Nutzungsbedingungen

1. Über tellows
2. Allgemeine Hinweise zur Forennutzung
3. Nutzungsbedingungen des tellows Forums
4. Nutzungsbedingungen der tellows (iPhone) Apps
5. In-App-Kauf für Apple-Produkte

1. Über tellows

Lieber tellows Nutzer,
Wir freuen uns, dass du tellows für die Identifikation von unbekannten Telefonnummern verwendest. Unser Ziel ist der bestmögliche Schutz vor unerwünschten Anrufen. Mit deinen Bewertungen und Erfahrungsberichte zu Telefonnummern bist du der wichtigste Teil der Community! Durch dich können auch andere Nutzer Informationen zu unbekannten Nummern finden und rechtzeitig gewarnt werden.

tellows ist aber inzwischen mehr als nur ein Portal zur Rückwärtssuche von Telefonnummern. Durch die Integration unserer tellows Scorelisten und App-Lösungen werden tellows Nutzer weltweit vor Nummern gewarnt. tellows bietet zahlreiche Vorteile und gestaltet die Spam-Bekämpfung so einfach wie möglich:

  • Alle gesammelten Informationen stehen dir jederzeit zur Verfügung, ob am Desktop, mobil oder per App
  • Alle Informationen zu Telefonnummern sind durch Nutzer generiert und beruhen auf persönlichen Erfahrungsberichten
  • tellows hat einen Score entwickelt, um Nummern auf einer Scala von 1 (seriös) bis 9 (unseriös) einzuordnen
  • Bewertungskriterien geben spezifische Auskunft über den Anrufer (z.B. Anrufername)
  • Verdacht auf Scoremanipulationen oder Selbstbewertungen werden schnellstmöglich überprüft
  • Kommentare von registrierten Nutzern sind vor Löschung durch andere Nutzer geschützt
  • Profitiere vom Spamschutz durch unsere Apps, den tellows Listen oder Partneranwendungen für dein Telefonsystem

2. Allgemeine Hinweise zur Forennutzung

Wir bieten dir mit tellows eine Plattform, auf der du dich über einzelne Nummern mit anderen Nutzern austauschen kannst. Damit deine Kommentare für andere Nutzer besonders hilfreich sind, solltest du folgende Hinweise beachten:

1. Verwende das Mitglieder-Login und schütze deinen Kommentar
Nur Admins können Kommentare von registrierten Nutzern ändern oder entfernen. Vor einer Löschung werden wir dich immer informieren, deswegen ist es wichtig, dass du ein gültiges Login verwendest.

2. Vergib einen präzisen Anrufernamen
Nummern vom gleichen Anrufernamen werden untereinander verknüpft. Eine genaue Angabe des Anrufernamens ist für andere Nutzer sehr hilfreich. Die Verwendung von Sätzen oder allgemeinen Beschreibungen ist nicht eindeutig. Wenn du dir nicht sicher bist, wer dich angerufen hat, kannst du das Feld freilassen.

Beispiel

habe ich nicht verstanden, hat aufgelegt, nervender Typ

Besser

ADAC Kundenservice, Max Mustermann oder Inkasso Büro

3. Formuliere deine Meinung stets subjektiv
Tatsachenbehauptungen sind nicht immer belegbar und müssen im Zweifelsfall entfernt werden.

Beispiel

Diese Abzocker haben mich täglich angerufen. Sehr unseriös.

Besser

Ich gehe davon aus, dass der Anrufer mir ein Abo verkaufen will. So etwas halte ich für unseriös.

4. Bleibe sachlich und verwende keine beleidigenden Inhalte
Auch wenn der Anruf negativ verlief, solltest du die Netiquette beachten und deinen Frust nicht im Forum auslassen.

Beispiel

Diese Ar***löcher rufen mich ständig an. Dummes Gesindel.

Besser

Ich bin extrem genervt von Werbeanrufen.

5. Verwende keine persönlichen Daten
Dazu gehören komplette Namen einer Privatperson, Anschriften, E-Mail-Adressen oder Kontoverbindungen. Diese Kommentare müssen wir aus Datenschutz-Gründen ebenfalls entfernen.

Beispiel

Max Mustermann aus Auersbach! Hat mir per Telefonkontakt Ware verkauft aber nie geschickt. Nun hat er mein Geld und meldet sich nicht mehr. Hab seine Kontodaten: WELADE38, DE64BOFI90583812345678. Wer etwas weiß, meldet sich bitte bei mir thatguy@xyz.com.

Besser

Max M. aus A. Habe meinen gekauften Artikel nie bekommen. Wer Infos hat, meldet euch bei mir.

6. Bringe die wichtigsten Angaben in deinem Kommentar unter
Je ausführlicher deine Informationen zum Anruf, desto hilfreicher kann dein Kommentar für andere Nutzer sein. Besonders wichtig sind Angaben zum Anrufer selbst (Name, Firma), die Anruferzeiten und die Anzahl der Anrufe, sowie der Grund des Gespräches. Natürlich kann eine genaue Schilderung des Ablaufes viele nützliche Infos bringen. Denke daran, deine Meinung subjektiv zu formulieren.

Beispiel

Ich wurde am 23.08. zur Mittagszeit angerufen. Den Namen habe ich nicht verstanden, aber ich nehme an, dass es sich um die Firma X handelt. Der Anrufer stellte mir einige Fragen. Ich gehe davon aus, dass er mir einen Vertrag aufschwatzen wollte. Ich lehnte ab und bat mich von der Liste zu streichen. Ich empfand den Anrufer als sehr störend und aufdringlich. Die Nummer hat mich anschließend noch mehrmals angerufen.

3. Nutzungsbedingungen des tellows Forums

tellows bietet eine Vielzahl von Produkten und Services an. Dazu gehören Webseiten, Apps und APIs sowie Partnerprodukte. Die Nutzungsbedingungen regeln den Zugang und die Verwendung unserer Produkte und Services. Beim Zugang und der Verwendung unserer Produkte und Services stimmt der Benutzer unseren Nutzungsbestimmungen und Datenschutzrichtlinien zu.

Mit der Nutzung des Forums erklärt der Nutzer seine Zustimmung zur Datenspeicherung und den hier zusammengefassten Regeln des Forums.

1. Registrierung
Für die Teilnahme an unserem Forum ist keine Registrierung erforderlich. Kommentare können als registrierter oder nicht registrierter Nutzer abgegeben werden. Über einen OpenID Service kann eine Registrierung vorgenommen werden. Dabei wird ein vorhandenes Konto eines anderen Dienstes (z.B. Google) über ein Authentifizierungssystem mit der tellows Webseite verknüpft. Es wird kein separates Konto auf der tellows Webseite erstellt. Das Verknüpfen eines Kontos über OpenID ermöglicht zusätzliche Verwaltungsmöglichkeiten der abgegebenen Kommentare und Nutzereinstellungen auf tellows. OpenID-Nutzer sind mit der E-Mail-Adresse des verknüpften Kontos registriert. Die E-Mail-Adresse muss für den Nutzer stets zugänglich sein, um für eventuelle Rückfragen seitens tellows kontaktierbar zu sein. Die Verwendung einer ungültigen E-Mail-Adresse ist nicht zulässig.

2. Keine Rechtsberatung
Nach derzeitigem Stand ist konkrete Rechtsberatung ohne besondere behördliche Erlaubnis – die im Wesentlichen nur Rechtsanwälten erteilt wird – verboten und kann mit Bußgeldern bis zu 5.000 Euro geahndet werden. Dieses Verbot gilt daher auch für Beiträge im Forum von tellows. Bitte beachte daher sowohl bei Fragestellung als auch bei Beantwortung diese Grenze und beschränke dich auf die Diskussion abstrakter Rechtsfragen oder sonstiger rechtspolitischer Themen. Beiträge, die nach unserer Meinung einen rechtsberatenden Inhalt haben, werden ebenso wie die zugehörigen Fragen ohne weitere Rückfragen gelöscht.

3. Verbotene Inhalte
Es ist verboten, Inhalte der folgenden Art im Forum zu veröffentlichen: Beleidigungen, unwahre Behauptungen, Schmähkritik, Boykottaufrufe jeglicher Art, Kontonummern, Privatanschriften und -telefonnummern, Verweise (“Links”) auf Seiten mit rechtswidrigen oder rechtlich fragwürdigen Inhalten, kommerzielle Werbung. Inhalte mit diskriminierender, fremdenfeindlicher, rassistischer, pornographischer oder anderweitig rechtswidriger Natur sind genauso unzulässig wie belästigende, verleumderische oder bedrohende Inhalte. Entsprechende Beiträge werden ebenfalls ohne weitere Rückfragen entfernt.

Manipulationen des tellows Scores sind verboten. Vor der Abgabe eines Kommentares wird das berechtigte Interesse erfragt. Die Abgabe eines Kommentares darf nur erfolgen, wenn der Nutzer von dieser Nummer angerufen wurde oder eine Stellungnahme veröffentlichen möchte. Duplizierte Kommentare ohne Bezug zur Nummer sowie Kommentarveröffentlichungen vom gleichen Nutzer, der unter verschiedene Nutzer-Accounts bzw. Nutzernamen agiert, sind nicht zulässig.

4. Firmeneintrag erstellen
Zur Angabe von Firmendaten sollte die Kommentarfunktion nicht verwendet werden. Die Erstellung eines Firmeneintrages kann für jeder Nummer, die noch keine negativen Bewertungen besitzt, vorgenommen werden. Jeder Firmeneintrag muss die Angabe zum Firmennamen, Adresse sowie zur Branche besitzen. Weitere Angaben sind möglich.

Für die Erstellung oder Änderung eines Eintrages klicke auf den Editier-Button (Stift-Symbol) hinter der Adresse auf der jeweiligen Nummerndetailseite. Firmeneinträge, die noch nicht bestätigt wurden, können jederzeit geändert werden. Bei Falschangaben, die nicht selbst geändert werden können, kontaktiere uns bitte über kontakt@tellows.de. Für Änderungsanfragen zu Einträgen, die von unseren Partnern hinterlegt wurden (z.B. Omnea oder 11880.com), steht dir der Kontakt zum Support-Team des jeweiligen Partners zur Verfügung. Bitte beachte, dass wir Einträge von Partnern zwar löschen können, diese aber wieder hinzugefügt werden können, wenn der Eintrag noch in der Datenbank des Partners existiert.

5. Virtuelles Hausrecht und Hausverbot
Sofern sich Nutzer des Forums nicht an die eben angeführten Regeln hält, kann tellows von seinem “virtuellen Hausrecht” Gebrauch machen und der betreffenden Person nach einmaliger Abmahnung die weitere Nutzung des Forums untersagen.

6. Löschung von Beiträgen
tellows behält sich ausdrücklich die Löschung von Beiträgen ohne besondere Angaben von Gründen vor. Einen Anspruch auf Beibehaltung eines Beitrages im Forum wird nicht gewährleistet. Allerdings werden wir Beiträge in der Regel nur dann löschen, wenn sich daraus eine Haftung von tellows als Forumsbetreiber ergeben könnte.

Es besteht kein Anspruch auf Löschung der eingestellten Beiträge. Sofern der Inhalt eines Beitrags einen eindeutigen persönlichen Bezug zum Verfasser zulässt, kann allerdings die Löschung bzw. Anonymisierung des jeweiligen Beitrags verlangt werden.

Beiträge, die von nicht registrierten Nutzern verfasst wurden, können von jedem Nutzer entfernt werden. Mit Klick auf den roten Spam-Button rechts neben dem Kommentar kann eine Löschung mit Begründung veranlasst werden. Um Kommentare zu entfernen, die von registrierten Nutzern abgegeben wurden, benötigen wir eine Löschungsbegründung per Mail an kontakt@tellows.de.

7. Datenverarbeitung und Datenschutz
Über die im Impressum genannten Daten werden im Forum weitere Daten gespeichert:

Die Forensoftware speichert sogenannte Cookies auf Ihrem Rechner. Die dort abgelegten Daten verbessern die Benutzbarkeit des Forums, etwa durch Anzeige der korrekten Sprache. Mehr Informationen zum Datenschutz auf tellows.

8. Haftung für Beiträge
Viele Beiträge in diesem Forum enthalten Meinungsäußerungen sowie weiterführende Verweise. tellows macht sich den Inhalt einzelner fremder Beiträge ausdrücklich nicht zu eigen, wenn nicht aus einer besonderen Reaktion auf den einzelnen Beitrag etwas anderes hervorgeht.

4. Nutzungsbedingungen der tellows (iPhone) Apps

1. Anerkennung
Die Vertragsbedingungen werden zwischen dem Benutzer und tellows abgeschlossen, nicht dem App Provider. Für die Anwendung und deren Inhalt ist allein tellows verantwortlich.

2. Geltungsbereich der Lizenz
Die Lizenz, die dem Endbenutzer für die lizenzierte Applikation gewährt wird, ist auf eine nicht übertragbare Lizenz beschränkt, um die lizenzierte Applikation auf Apple-Produkten zu verwenden, die der Endbenutzer besitzt oder kontrolliert laut den App Store-Nutzungsbedingungen. Eine Ausnahme stellt der Zugriff auf die lizenzierte Applikation über andere Konten dar, die mit dem Käufer über Family Sharing oder Volumenkauf verbunden sind.

3. Wartung und Support
tellows ist allein für die Bereitstellung von Wartungs- und Supportleistungen in Bezug auf die Applikation verantwortlich. Der App-Provider hat keinerlei Verpflichtung, Wartungs- und Supportleistungen in Bezug auf die Applikation zu erbringen.

4. Gewährleistung
tellows ist allein verantwortlich für jegliche Produktgarantien, sei es ausdrücklich oder implizit durch das Gesetz, soweit nicht wirksam ausgeschlossen. Im Falle eines Fehlers der Applikation, die mit der anwendbaren Garantie übereinzustimmt, kann der Benutzer Apple benachrichtigen, und Apple wird den Kaufpreis für die Applikation an den Benutzer zurückerstatten; Und dass, soweit dies durch das anwendbare Recht zulässig ist, Apple keine andere Gewährleistungsverpflichtung in Bezug auf die Applikation hat, und alle anderen Forderungen, Verluste, Verbindlichkeiten, Schäden, Kosten oder Aufwendungen, die auf eine fehlende Gewährleistung zurückzuführen sind, zwischen dem Endbenutzer und der Verantwortung von tellows liegen.

5. Produktansprüche
tellows ist verantwortlich für die Beantwortung von Reklamationen des Nutzers oder eines Dritten in Bezug auf die Applikation oder den Besitz des Nutzers und / oder die Verwendung dieser Applikation, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: (i) Produkthaftungsansprüche; (ii) jegliche Behauptung, dass die Applikation mit den anwendbaren gesetzlichen oder aufsichtsrechtlichen Anforderungen nicht übereinstimmt; Und (iii) Ansprüche aus Verbraucherschutz, Privatsphäre oder ähnlichen Rechtsvorschriften, einschließlich im Zusammenhang mit der Verwendung des HealthKit- und HomeKit-Frameworks der lizenzierten Applikation.

6. Rechte des geistigen Eigentums
Wenn ein Dritter behauptet, dass die Applikation oder der Besitz des Nutzers und dessen Benutzung dieser Applikation gegen die Rechte des geistigen Eigentums Dritter verstoßen, so ist er für die Ermittlung, Verteidigung, Beilegung und Erfüllung eines solchen Verletzungsanspruchs des geistigen Eigentums verantwortlich.

7. Gesetzliche Einhaltung
Der Benutzer muss vertreten und rechtfertigen, dass er / sie sich nicht in einem Land befindet, das einem US-Regierungs-Embargo unterliegt oder das von der US-Regierung als “terroristisches Unterstützungsland” bezeichnet wurde; Und (ii) er / sie ist nicht auf der US-amerikanischen Liste der verbotenen oder beschränkten Parteien aufgeführt.

8. tellows Support und Firmeninformationen
Alle Fragen, Beschwerden oder Ansprüche bezüglich der Applikation sind an unseren App-Support zu richten.

Sie können uns auch per Mail kontaktieren:

tellows UG (haftungsbeschränkt)
Eschenring 6
04828 Bennewitz
Deutschland

Mail: kontaktATtellows.de
Telefon: + 491578-4918966

9. Drittvertragsbedingungen
Benutzer müssen alle anwendbaren Drittanbieter-Nutzungsbedingungen einhalten, wenn sie die tellows Applikation verwenden.

10. Drittbegünstigter
Apple und Apple-Tochtergesellschaften sind Drittbegünstigte dieser Bedingungen, und bei der Annahme der Nutzungsbedingungen und Konditionen des Nutzers wird Apple das Recht haben (und wird das Recht akzeptieren), die Bedingungen dem Endnutzer als Drittbegünstigtes entgegenzusetzen.

5. In-App-Kauf für Apple-Produkte

Wenn Sie sich für eine unserer verbesserten, kostenpflichtigen Dienstleistungen entscheiden, sind dies die Zahlungs- und Abrechnungsbedingungen, die gelten. Bezahlte Dienste und Abrechnung werden automatisch verlängert, wenn Sie nicht storniert werden. Sie können den Service jederzeit kündigen.

1. Zahlungsbedingungen
Wir bieten Ihnen spezielle Pro-Features für unsere iPhone-Applikation. Wenn Sie sich für die Pro-Features anmelden und diese nutzen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und allen weiteren Bedingungen, die hier zur Verfügung gestellt werden, einverstanden.

Die Anwendung tellows Pro Anrufererkennung erfordert eine einmalige Zahlung vor der Nutzung. Die Pro-Features sind zeitlich unbegrenzt verfügbar.

Die Anwendung tellows – Telefonnummern suchen und bewerten enthält einen einmaligen In-App-Kauf. Nach dem Kauf sind die Pro-Features zeitlich unbegrenzt verfügbar.

Die Anwendung tellows tellows Anruferkennung & Spamschutz bietet ein Pro-Feature. Das Pro-Feature ist ein einjähriges Abonnement. Das Abonnement verlangt sich automatisch, wenn die automatische App-Verlängerung nicht mindestens 24 Stunden vor dem Ende der Laufzeit ausgeschaltet wird.

Die Pro-Features bieten Zugriff auf die tellows Datenbank. Wenn Sie sich für die Pro-Features anmelden und diese nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, Gebühren oder sonstige entstandene Gebühren zu zahlen, die für die Pro-Features gelten (z.B. Abonnementgebühren).

2. Kündigung des Pro-Features (Abonnement-Modell für tellows Anruferkennung & Spamschutz)
Sie können die Pro-Features jederzeit kündigen. Sobald Sie Ihre Pro-Features storniert haben und eine Bestätigung erhalten haben, können keine weiteren Änderungen an Ihrem Konto vorgenommen werden. Die Stornierung des Pro-Features wird am Ende des aktuellen Abrechnungszyklus in Kraft treten und Sie haben anschließend weiterhin Zugriff auf den Premium Service bis zum Ende des jeweiligen Abrechnungszyklus.

Es gibt keine Rückerstattungen für die Kündigung Ihrers Pro-Features. Wenn Sie die Pro-Features nicht mehr abonnieren möchten, ist es in Ihrer Verantwortung, Ihr Abonnement rechtzeitig zu kündigen.

3. Gebührenänderungen
Wir können unsere Preise jederzeit für die tellows Pro-Features ändern. Wir geben Ihnen eine solche Preisänderung bekannt, indem wir die neuen Preise in der Applikation des Pro-Features veröffentlichen. Wenn Sie die neuen Preise nicht bezahlen möchten, können Sie die Pro-Features vor der Gebührenänderung kündigen.