phonenumber list top spammers
phonenumber list top spammers
Twitter Facebook
  1. Steff93 meldete Deniz Hoffmann mit der Nummer 07261963852741

    Genau dasselbe ist mir in ähnlicher Form auch passiert, es kam ein erster Anruf von Deniz Hoffmann, den Namen habe ich mir notiert. Er meinte in relativ komischem, meist unverständlichem Deutsch, ich hätte in einem Gewinnspiel gewonnen und das in ein paar Tagen die Entscheidung des Gewinnspiels fällt. Er erklärte mir, dass ich durch meine Gewinnteilnahme, die ich zuvor ja auch tatsächlich bei einem Onlinegewinnspiel abschloss, die Chance auf den Hauptgewinn also ein Auto oder Bargeld unter insgesamt 20 Teilnehmern habe. Es wird jedoch noch einmal unter diesen 20 Gewinnern ausgelost und auch die Chance auf weitere Gewinne bis Platz 6 besteht noch. Um jedoch die 19 Prozent Mehrwertsteuern zu umgehen, solle ich mich für einen Zeitschriftenanbieter entscheiden, in meinem Fall war dies die Zeitschrift HÖRZU. Da ich abwarten wollte wie es weiter geht, denn ich war mir sicher ohne meine Unterschrift können die mir gar nichts, hatte Hr. Hoffmann mich gebeten meine Kontodaten durchzugeben und mir zugesichert ich habe einen 1000 € Gutschein jedoch schon sicher, da ich unter die 20 Gewinner gekommen bin. Er sagte ich erhalte diesen Gutschein dann auch die nächsten Tage nach der Auslosung jenachdem ob nicht auch mehr im weiteren Gewinnspiel drin ist. Um alles weitere in Form von Unterlagen, Bestätigungen und meiner Einverständnis zu klären, erhalte ich noch einen Anruf seiner Kollegin. Als diese kurz darauf anrief, wurde ich regelrecht wütend, da mir allmählich dämmerte, nachdem Sie erst einmal fragte ob Sie aus Datenschutzgründen das Gespräch aufzeichnen darf und ich verneinte, worauf Sie plötzlich sauer und genervt klang, das etwas nicht stimmen kann. Im laufe des weiteren Gesprächs fragte ich Sie (meines Erachtens nach das Entscheidende): "ob ich die Mehrwertsteuer nicht auch zahlen kann ohne ein Abo bei HÖRZU abschliessen zu müssen" worauf sie dies unfreundlich verneinte, wurde mir endgültig klar, dass dies ein unseriöses Abzockerunternehmen sein muss. Ich verneinte alles weitere und nach fast 20 Minuten Diskussion mit mir legte sogar die Frau auf. Ich hoffe aufgrund meiner herausgegebenen Bankdaten, dass mich kein blaues Wunder erwarten wird, denn heute nach ca. 2 Wochen rief Sie unter ständig wechselnder Nummer wieder an und sagte mir ich sei schon automatisch in einem Vertrag und fragte zugleich scheinheilig, weshalb ich noch nicht gekündigt habe... ich denke, da sie sagte, ich habe schon einen Vertrag und ob und weshalb ich noch nicht gekündigt habe und noch nicht bezahlt habe, dass Sie mich einschüchtern und/oder darauf aufmerksam machen wollte, dass demnächst eine automatische Abbuchung ansteht oder ich bald etwas überweisen soll durch ein noch kommendes Schreiben oder sonstiges. Da ich vorzeitig und mit mulmigem Gefühl auflegte kenne ich den vollen Grund des nochmaligen Anrufs nicht. Ich hoffe auf kein böses erwachen, demnächst oder in geraumer Zeit. Mir wird übel, wenn ich mir Gedanken darüber mache wie unmenschlich dumm ich war und welchen Missbrauch diese Leute mit meinen Daten treiben können und vielleicht werden. Zutrauen tue ich es diesen Leuten ohne zu zögern allemal. Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und gerne auch um einen Rat oder eure Geschichte bzw. allgemeines zu euren und/oder meiner Geschichte. Mit freundlichen Grüßen an alle, Steff

Diesen Kommentar zu Nummer 07261963852741 entfernen

Zur Entfernung des Kommentars, gib bitte eine kurze Begründung und deine Kontaktdaten im folgenden Formular ein, sodass eine Rücksprache bei Unstimmigkeiten erfolgen kann. Du erhältst eine Mail, in der du die Löschung bestätigen musst. Falls die Bestätigung nicht erfolgt, wird der Kommentar automatisiert nach einem Tag wieder freigeschalten. Bei Absenden der Anfrage nimmst du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Du erklärst dich damit einverstanden, dass die Angaben zur Beantwortung der Anfrage oder für Rückfragen verwenden werden dürfen. Die Anfrage wird verschlüsselt per https an den Server geschickt.


 
 
Hinweis gelesen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Individuelle Einstellungen können in der Datenschutzerklärung vorgenommen werden. Mehr Informationen