phonenumber list top spammers
phonenumber list top spammers
Twitter Facebook

08003303329 von Kostenlose Rufnummer

Bewertung für 08003303329

7
Name / Firma: 1&1 (5) unbekannt (10) 08003303329 (2) 1&1 - Callcenter (1) 1 und 1 (1) Unbekann (1) Unbekannt (1) [email protected] (1) 1und1 Internet (1) mehr...
Anfruftypen: Vermarkter Hotline (8) mehr...
Bewertungen: 43 (entfernt: 1)
Suchanfragen: 42949
Einschätzung: unseriös (tellows Score 7)
Anruf störend, Kommentare beachten!

Details zur Telefonnummer

Vorwahl: Kostenlose Rufnummer - Deutschland
Telefonnummer: 0800-3303329
International: +498003303329
Adresse: Details
Weitere Informationen:
Herausfinden
Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr!

Trends

Aufrufe letzter Monat: 1
Entwicklung Zugriffe: Suchanfragen sind nicht regelmäßig aufgetreten und verteilen sich häufiger auf Wochentage

Abgegebene Bewertungen zu 08003303329

Bewertung abgeben
Reihenfolge:
  1. A.P. meldete 08003303329 mit der Nummer 08003303329 als Vermarkter Hotline

    Anrufer wollte mir von 1und1 einen Mobilfunkangebot unterbreiten. Als ich sofort sagte, daran habe ich kein Interesse, wurde dieser Person sehr schnippig und eigentlich unhöflich. Ich habe aufgelegt und die Nummer gesperrt. 1und1 tut sich keinen Gefallen ein solch es mieses Callcenter für Werbeanrufe zu beschäftigen.

    hansi antwortete 2013-09-12 16:52:37
    Ging mir genauso. Meinte pampig, dann streiche ich halt die Gutschrift.??????
    ALF77 antwortete 2013-11-01 18:21:29
    Kann ich nicht nachvollziehen, wurde auch angerufen von 1&1 und ich habe ein traumhaftes Handyangebot bekommen. IPhone 5s in Gold mit ALL Net Flat und Auslandsoptionen für nur 49,99 €uro im Monat. Für das IPhone 5s musste ich nur 99,99 €uro dazu zahlen und die Umstellung meiner Handy Karte war ohne Bereitstellungspreis. Als vergleich: bei O2 oder Vodafone hätte ich für das gleiche Produkt zwischen 65 und 80 €uro im Monat zahlen müssen, ganz zu schweigen von den 199 €uro Zuzahlung fürs IPhone 5s und der 30 €uro Bereitstellungspreis für die Karte! Dieses Meckern über 1und1 hier halte ich echt nicht aus! Wenn ihr so negativ drauf seit dann last Euch erschiessen und 100 Meter weit unter der Erde begraben, am besten mit einer dicken Betonschicht drüber! Die Leute bei 1und1 müssen auch Ihre Kinder ernähren und zahlen Miete und Strom. Und die Angebote von 1und1 sind mehr als unschlagbar günstig!
    what up antwortete 2013-11-11 17:05:52
    Arbeitet ALF77 etwa bei 1&1? ^^

    Ich unterstütze die Kinder der 1&1 - Mitarbeiter durch meinen monatlichen Beitrag.
    Ständige Anrufe und e-mails, um mir irgendwelche Handytarife aufzuquatschen sind nur noch nervtötend.
    Mediator antwortete 2014-02-20 15:44:41
    ALF77 es ist ja nicht 1und1 die da anrufen. und jeder hat das recht nein zu sagen. wenn dann die dame/ der herr anandern ende frech werden sind nicht wir dienutzer negativ drauf sondern die leute von callcenter. solche gehören rausgeworfen.
    Der Rentner antwortete 2014-03-04 18:54:54
    ging mir genauso als ich kein Interesse zeigte wollte sie mich vollquatschen .... da fing unser Hund laut zu bellen an und keiner konnte keinen mehr verstehen Sie hat dann das Gespräch beendet... feiner Hund Prima gemacht ... habe die Nummer dann soofort in der Fritz Box gesperrt
  2. M. G. meldete 08003303329 mit der Nummer 08003303329 als Telefonterror

    Ich werde seit Wochen von dieser Nummer belästigt, noch dazu haben die es nicht ein einziges mal geschafft mich zu erreichen, da sie immer während meiner Arbeits- oder Schlafzeiten anrufen. Ich maßlos verärgert, ich werde sowohl auf dem Festnetz als auch mobil von diesem Laden belästigt - ich bin zwar 1und1 Kunde, aber froh dass es diese Website hier und andere Internet-Provider gibt. Absolut schrecklich, wie oft ich diese Nummer vom Display klicken muss. Im Festnetz konnte ich die Nummer jetzt per Fritzbox sperren aber auf meinem alten Mobiltelefon gibt es keinen Anrufblocker, was mich jetzt erstmals tierisch ärgert. Ich werde bei 1&1 meinen Festnetzanschluss kündigen, habe eine so bodenlose Frechheit noch nie erlebt!

    Angelo antwortete 2013-01-15 10:32:57
    Ich verstehe nicht, warum ihr nicht einfach eine Werbesperre beim Anbieter - hier 1&1 - einrichtet:
    Mache ein Fax mit Unterschrift oder per Post mit Unterschrift mit folgendem Wortlaut:
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    hiermit bitte ich um Einrichtung einer Werbesperre:
    Ich möchte keinerlei Anrufe aus Ihrem Hause zum Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung erhalten.
    Bitte bestätigen Sie diese Werbesperre umgehend schriftlich oder per E-Mail.
    Vielen Dank.
    Mfg
    Max Mustermann
  3. Elch meldete die Nummer 08003303329 als 1&1 - Callcenter

    Schlecht ausgebildetes Callcenter im Auftrag von 1&1. Auf die Frage "ob man mit 1&1 zufrieden sei" sagte ich, dass man das beworbenen Serviceversprechen wohl nicht so ernst nehme, weil ich im Rahmen eines Umzuges 8 Wochen ohne DSL war und nicht mal eine Entschädung erhalten hätte. Der Callcenter-Trottel ist dann gar nicht darauf eingegangen (wie auch, er ist ja gar nicht bei 1&1) und hat mir dann übergangslos eine Allnet-Flat fürs Handy angeboten. Bloß nicht zurück rufen!!!

    hannes antwortete 2012-01-25 15:24:55
    Bei mir ebenfalls als Bestandskunde versucht, ein Handyvertrag aufs Auge zu drücken.
    Als ich ablehnte hiess es, ab nächsten Monat werde der gleiche Vertrag 69,90 Euro kosten. Vorher 39,90 Euro.
    Einfach nur lächerlich.Jetzt erst Recht nicht. Werde mich auch bei 1und1 beschweren.
  4. Android meldete die Nummer 08003303329 als 1 und 1

    Anbieter versucht Telefonvertrag fürs Handy zu verkaufen. Beim 1 und 1 Controllingcenter Haken rausnehmen, dass man nicht kontaktiert werden möchte. Das müsste es dann gewesen sein, laut Aussage des Call Center Agenten

    opfer99 antwortete 2014-03-29 08:35:49
    Das kann man vergessen.
    Ich bekam eine schriftliche Bestätigung das ich auf der Blackliste stehe, bei der nächsten Aktion war ich wieder dabei.
    Das einzige was hilft so viele Anzeigen bei der Bundesnetzagentur wie möglich, dann wirds unwirtschaftlich für die.
  5. tschaand meldete die Nummer 08003303329 als seriöse Nummer

    Stimmt alles nicht, kommt von 1&1 kundenservice sind sehr nett, wollen aber was Verkaufen!

    opfer99 antwortete 2014-03-29 08:39:05
    Wie kann eine rechtswidrige Handlung seriös sein?
  6. Android meldete die Nummer 08003303329 als Unbekann

    Erneuter Anrufversuch. Statt abzulehnen, habe ich angenommen und dann wurde aufgelegt. Nummer wird nun gesperrt

  7. Roggi meldete die Nummer 08003303329 als Telefonterror

    Wurde auch von dieser Nummer angerufen. Nachdem ich abgenommen hatte, meldete sich keiner und es wurde aufgelegt!

  8. Android meldete die Nummer 08003303329 mit Score 5

    Die Nummer hat mich einmal angerufen und ich habe weggedrückt. Seitdem kam auch kein erneuter Versuch. Weder aufs Handy noch aufs Festnetz

    opfer99 antwortete 2014-03-03 09:01:47
    Wenn die weiter lästig werden dann eine Anzeige bei der Bundesnetzagentur schalten. Seit Oktober 2013 können dort Busgelder bis 300.000€ verhängt werden.

    http://www.bundesnetzagentur.de/cln_1932/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Verbraucher/UnerlaubteTelefonwerbung/unerlaubtetelefonwerbung-node.html

    Siehe auch meinen Kommentar vom 14.02.2013
    Der Eintrag auf die Blackliste bei 1&1 ist zwecklos, bei der nächsten Werbeaktion kommen wieder Anrufe.
  9. Jimmy meldete die Nummer 08003303329 als Telefonterror

    Hat mich angerufen und nichts gesagt außer irgendetwas von nem Eichhörnchen gesungen

    minimaus antwortete 2014-03-06 14:15:38
    Mich haben die auch angerufen und über irgendwelche dsl-Verträge geschimpft...hab iwann aufgelegt...
  10. Shell meldete 1&1 mit der Nummer 08003303329 als Telefonterror

    Seit Wochen ruft mich diese Nummer +49 800 3303329 an. Ich habe bisher nie abgenommen weil ich diese Nummer nicht kenne und ich ständig zu ungewöhnlichen Uhrzeiten angerufen werde. heute hat der Typ mir was auf die Mailbox gequatscht. im Hintergrund konnte ich Leute sprechen hören und der Typ hat ins Telefon gestöhnt. Irgendwas sagte er dann noch: er hat mir seine Hand gegeben, ich gebe niemandem meine Hand. danach fing er direkt wieder an zu Stöhnen. Die komplette Aufnahme dauert ca 10 Sekunden. da ich die Nummer jetzt gegoogelt habe und weiß das sie von 1&1 ist, werde ich meinen Vertrag dort kündigen. Noch nie einen Vertrag bei einer Telefongesellschaft abgeschlossen und solche nervigen und asozialen Anrufe bekommen,

  11. Appell meldete die Nummer 08003303329 als [email protected]

    Wenn ihr wisst, dass die Nummer im Auftrag der Firma XY anruft, dann schreibt per Briefpost ein Schreiben AN DEN DATENSCHUTZBEAUFTRAGEN der Firma XY, dass ihr ab sofort keine Werbeanrufe mehr erhalten möchtet. Dann ist Ruhe. Bei den großen bekannten seriösen Firmen klappt das immer, die haben alle einen Datenschutzbeauftragten ! Oder ihr schreibt hier an: [email protected]

  12. Der Landvogt meldete 1&1 mit der Nummer 08003303329 als Vermarkter Hotline

    Hab einen Anruf von 08003303329 gehabt.
    Nach Rückruf hat mir die Dame am anderen Ende ein paar Angebote machen wollen die ich abgeleht habe.

    Lief alles sehr freundlich ab und ich hatte nicht den Eindruck dass man mir unbedingt etwas aufschwatzen wollte.

    MfG

    Nadine antwortete 2013-11-01 18:53:25
    Das kann ich bestätigen. Hatte auch ein sehr freundlichen 1und1 Mitarbeiter dran der mir ein nettes Mobilfunkangebot unterbreitet hat. Ich habe mir die All Net 100 für 9,99 €uro einrichten lassen, und das ist auch ein Tarif den ich mir von meinem Bafög leisten kann!
  13. opfer99 meldete 1&1 mit der Nummer 08003303329 als Aggressive Werbung

    Seit geraumer Zeit werde ich von dieser Nummer terrorisiert.

    Ich habe jetzt eine Mail an [email protected] gesendet in der Hoffnung das dieses rechtswidrige Verhalten abgestellt wird.

    Wenn alle Opfer es Melden wird diese Behörde wohl einschreiten müssen.

    Angelo antwortete 2013-01-15 10:30:07
    Die Bundesnetzagentur kann immer nur einen "Anschluss" abschalten. „Anschluss“ ist ein ganz bestimmter „Verbindungspunkt“ bei dem Festnetzanbieter XY, bei dem Mobilfunkanbieter XYZ oder bei dem VOIP-Anbieter XZY, ähnlich wie Deine ganz persönliche IP-Adresse, welche du überall im Internet hinterlässt und die deinem Internetprovider, Deiner Adresse, usw. zugeordnet ist. Stand heute kann und darf die Bundesnetzagentur keine Anrufkennung sperren, sondern nur den „Anschluss“ abschalten, d.h. ist der Anschluss 0123456-7890… abgeschaltet, erfolgen dennoch Anrufe bei uns mit dieser Rufnummer, aber man kann nicht mehr zurückrufen ! Leider haben das selbst im Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und auch hier im Forum noch nicht alle verstanden. Deshalb habe ich ja mehrfach hier appelliert, dass man an die Politik schreibt, damit es eine Gesetzesänderung gibt, so dass die Bundesnetzagentur nicht nur einen „Anschluss“ abschalten kann, sondern dass auch die Nummer als solche, also die „Kennung“, gesperrt werden kann: Ziel muss doch sein, dass ich schon gar nicht mit einer abgeschalteten Rufnummer Anrufe tätigen kann, dass ich also künftig keine „verbotene“ Nummer mehr anzeigen kann, da diese Anrufe dann nicht durchgeleitet werden würden. Ich selbst bin bei einem VOIP-Anbieter ABC. Möchte ich zusätzlich zu meinen direkt bei VOIP-Anbieter ABC bestehenden Rufnummern eine Nummer aus einem anderen Ort anzeigen, dann muss ich den rechtmäßigen Besitz nachweisen, also z.B. nachweisen, dass mir der Anschluss 030-1234567890 gehört, erst dann darf ich die Nummer als Kennung setzen. Eine Fantasienummer kann ich also NICHT als Kennung setzen. Nun zum Problem: Ich weise ABC nach, dass ich rechtmäßiger Besitzer der 030-Nummer bin, dann darf ich sie als Kennung anzeigen und ich rufe als 030-… Tausende Leute in Deutschland an. Angenommen ich mache Telefonterror und Leute zeigen mich bei BNetzA an. Dann schaltet die Bundesnetzagentur den „Anschluss“ 030-… in Berlin, den ich dort zB bei Telekom hätte, zwar ab, d.h. es kommt „kein Anschluss unter dieser Nr“ – wie hier bei diesen Nummern – aber ich kann dennoch munter über ABC weiter Anrufe tätigen, da ABC gar nicht erfährt, dass die echte 030-Nummer, also der tatsächliche Anschluss, abgeschaltet ist, d.h. es wird nur der echte Anschluss gesperrt, aber mit der abgeschalteten Rufnummer kann ich dennoch weiterhin Anrufe tätigen und diese abgeschaltete Rufnummer anzeigen. Und genau deshalb habe ich hier mehrfach im Forum dazu aufgerufen, dass die Politik eine zentrale Sperrdatei einrichtet, wo Rufnummern als Kennung gesperrt werden, d.h. alle Telefonanbieter wüssten dann, dass 030-…. von der Bundesnetzagentur abgeschaltet worden ist und alle Telefonanbieter würden dann Anrufe, die diese 030-Nummer als Kennung setzen, nicht mehr durchleiten ! Erst wenn dies in Deutschland umgesetzt ist, wird der Telefonterror aufhören. Vorher haben wir keine Ruhe.
    Stand heute hat die Bundesnetzagentur also kaum Möglichkeiten.
  14. Chucky meldete die Nummer 08003303329 als Telefonterror

    Heute hat es mich auch erwischt. Nachdem ich wochenlang durch Anrufe der Nummer 08005892600 gestört wurde (bis ich endlich entdeckte, dass ich die Nummer in der Fritzbox sperren kann)geht das Spiel mit der Nummer 08003303329 scheinbar von vorne los. Samstag um 8Uhr!! Muss wohl wirklich Kontakt mit 1&1 aufnehmen, obwohl ich auch nie Werbeanrufen zugestimmt habe. 1&1 ist ein echter Scheiß! Werde so bald wie möglich wechseln.

  15. ohjey meldete die Nummer 08003303329 mit Score 5

    ...heute war ich schnell genug dran...ich bekam ein Lachen zu hören und dann wurde aufgelegt! Was ist der sinn und Zweck solch einer Nummer? hm...

  16. Tim meldete die Nummer 08003303329 als Vermarkter Hotline

    1und1 Hotline - leider erstens total aufdringlich -
    Wurde trotz Ablehnung des Angebots in 3 WOchen 10 mal angerufen

    und zweitens wird auch schon mal einfach aufgelegt!!

  17. skoda meldete die Nummer 08003303329 als Vermarkter Hotline

    Nach einem Anruf, ich nahm ihn allerdings nicht an sondern holte mir Infos zu der Nummer schrieb ich eine kurze E-Mail an 1und1. Die Antwor kam am nächsten Tag:
    Sehr geehrter Herr ........,

    vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir bedauern sehr, dass Sie keine Produktinformationen mehr wünschen. Selbstverständlich haben wir uns sofort darum gekümmert.

    Ihre Kundendaten haben wir natürlich sofort für Werbeanrufe gesperrt.

    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es hier zu Überschneidungen von bis zu einer Woche kommen kann.

    Wir freuen uns, wenn wir Ihr Anliegen zu Ihrer Zufriedenheit geklärt haben.

    Mit freundlichen Grüßen

    Datenschutz

    1&1 Telecom GmbH
    Elgendorfer Straße 57
    56410 Montabaur

    Amtsgericht Montabaur HRB 22331
    Die 1&1 Telecom GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der 1&1 Internet AG
    Geschäftsführer: Robert Hoffmann, Markus Huhn, Martin Witt

  18. Anonim meldete die Nummer 08003303329 als Vermarkter Hotline

    Bin telekom Kunde. Wo und wie zum Teufel haben die meine Nummer her gehabt. Kann man gegen sowas gerichtlich was machen? Nervt

    skoda51 antwortete 2012-09-06 17:30:25
    E-Mail an '[email protected]' um Unterlassung bitten und nebenher mit der Bundesnetzagentur drohen. Schon ist der Spuck in ein paar Tagen vorbei
  19. Um jeden Preis ... meldete die Nummer 08003303329 als Kostenfalle

    ... wollen die den Kunden eine kostenlose Handyflat in eine AllNetFlat umwandeln.
    Unter der Aussage, für nur fünf Euro mehr im Monat, auch in alle Handynetze und ins Internet.
    Auf der 1. Folgerechnung kommt dann die Wahrheit ans Licht --neuer zusätzlicher Vertrag für 29,99-- also doppelte Kosten zum Vorherigen.

    Als ich diesen Missatand/ Betrug dann etwas deutlich im PS-Forum zur Sprache brachte, wurde mir durch das PS-Team mein Vermittleraccount gesperrt.

  20. HolgerP2 meldete 1&1 mit der Nummer 08003303329 als Vermarkter Hotline

    Call-Center von 1&1. Niemals wurde die gesetzlich geforderte Zustimmung zur telefonischen Kontaktaufnahme erteilt. Das ist unlauterer Wettbewerb und sollte mal juristisch verfolgt werden. Habe mehrere Bekannte, denen man so eine All-Net-Flat von 1&1 untergejubelt hat. Angeblich müssen sie nur 5 Euro mehr zahlen als bislang (Zuhause zahlen sie 24,99) und könnten dafür auch in alle Handynetze telefonieren. Nächste Rechnung dann 24,99 plus 29,99 für die All-Net-Flat. Da alle Anrufe nach dem selben Schema und von verschiedenen Call-Centern kommen, darf davon ausgegangen, dass der Gesprächsablauf vom Auftraggeber 1&1 so vorgegeben ist, um bewusst Kunden zu täuschen.

    Armin antwortete 2012-08-27 13:20:22
    bei mir auch: anruf von 1u1 : man könnte mir als bestandskunde die all net flat kostenlos anbieten, keine zusatzkosten zum bestehenden Vertrag.
    ich habe dann bei 1u1 nachgefragt und das ganze soll 29euro im monat kosten, habe gleich storniert, und hoffe das das durchgeht.
    sind deine bekannten aus dem Vertrag rausgekommen??
  21. Goonie meldete die Nummer 08003303329 als Vermarkter Hotline

    Ich hatte mehrere Anrufe innerhalb kurzer Zeit. Auf einen Anrufbeantworter wird dabei nicht gesprochen. Wenn der Kunde erwischt wird, wird versucht ihm direkt weiter Produkte aufzuschwatzen, die er aufgrund des bereits gebuchten Leistungsumfang nicht braucht. Also Vorsicht, nur zurückrufen, wenn man wirklich eine zusätzliche Handy Flatrate oder ähnliches will.

  22. quaks meldete 1&1 mit der Nummer 08003303329 als seriöse Nummer

    Ebenfalls bei mir... habe 1&1 DSL und hatte einen Anruf in Abwesenheit. Habe zurückgerufen, da kostenlos. Mir wurde ebenfalls ein Mobilfunkangebot gemacht. Ich brauche das zwar nicht, aber die Mitarbeiterin war wirklich sehr freundlich. Ist ok denk ich.

    Angelo antwortete 2013-01-15 10:35:45
    Bestandskundenpflege macht jeder Anbieter, wer das nicht will, muss eine Werbesperre machen... Mache ein Fax mit Unterschrift oder per Post mit Unterschrift mit folgendem Wortlaut: Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit bitte ich um Einrichtung einer Werbesperre: Ich möchte keinerlei Anrufe aus Ihrem Hause zum Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung erhalten. Bitte bestätigen Sie diese Werbesperre umgehend schriftlich oder per E-Mail. Vielen Dank. Mfg Max Mustermann
  23. cleopatra meldete 1und1 Internet mit der Nummer 08003303329 als Vermarkter Hotline

    Hatte in den letzten Tagen mehrere verpasste Anrufe von 08003303329, habe weils ne 0800er Nummer ist zurückgerufen. Ich kam bei 1und1 raus, eine Computerstimme sagte, man hätte versucht mich zu erreichen, es ginge um meinen DSL-Vertrag. (Ich habe tatsächlich einen) Anschließend wurde ich zu einem (echten) Kundenberater durchgestellt, der mir als 1und1-Bestandskunde eine AllNet-Flat anbieten wollte.

    Hier werden also Bestandskunden beworben - ich sehe da keine Gefahr von ausgehend.

    Angelo antwortete 2013-01-15 10:35:02
    Bestandskundenpflege macht jeder Anbieter, wer das nicht will, muss eine Werbesperre machen... Mache ein Fax mit Unterschrift oder per Post mit Unterschrift mit folgendem Wortlaut: Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit bitte ich um Einrichtung einer Werbesperre: Ich möchte keinerlei Anrufe aus Ihrem Hause zum Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung erhalten. Bitte bestätigen Sie diese Werbesperre umgehend schriftlich oder per E-Mail. Vielen Dank. Mfg Max Mustermann
    opfer99 antwortete 2013-01-15 10:51:35
    Zu dem Kommentar Angelo: Ein Recht Bestandskunden anzurufen gibt es nicht es sei den dieser hatte vorher dem Zugestimmt. Es ist nicht so das ich dem Anruf wiedersprechen muss sondern der Werber muss vorher die Zustimmung bereits haben. Wenn ich diese Erlaubniss gegeben habe kann ich wie von Ihnen beschrieben wiedersprechen.
    Angelo antwortete 2013-01-15 11:52:18
    Als Jurist darf ich Ihnen sagen: Wenn es tatsächlich um vertragliche Hauptpflichten geht, dürfte der Kd. sogar bei eingerichteter Werbesperre angerufen werden. Bsp.: Sie haben DSL und es gibt Störung bei DSL. Das ist aber ein für die Praxis eher exotischer Fall. Bei Vertragsabschluss stimmten Sie im "Kleingedruckten" (AGB, Werbeklausel) mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit der Werbung zu (ist bei allen Anbietern so), daher müssen Sie die besagte Werbesperre einrichten.
    opfer99 antwortete 2013-02-14 19:21:58
    Der erste Teil ihres Kommentares wird hier nicht erfüllt, es geht hier nicht um Vertragserfüllung sondern um eine Werbeaktion.

    Beim zweiten Teil sollten Sie als Jurist es besser wissen, Tenor des Urteiles:
    Wer Kunden Werbung per E-Mail oder telefonisch zukommen lassen möchte, muss vorher deren ausdrückliche Einwilligung dazu einholen. Damit von einer bewussten Zustimmung des Kunden ausgegangen werden kann, muss die Erklärung zum einen auffällig hervorgehoben sein. Zum anderen darf die Einwilligung nicht zugleich mit anderen Erklärungen abgegeben werden. Das bedeutet, dass die Information über die geplante Verwendung drucktechnisch hervorgehoben sein muss und nicht als eine von mehreren Klauseln innerhalb von AGB enthalten sein darf. Das Einverständnis muss zudem gesondert abgegeben werden. Eine pauschale Einwilligung über AGB genügt nicht.

    BGH, Urteil vom 16.07.2008 - VIII ZR 348/06
    http://medien-internet-und-recht.de/pdf/VT_MIR_2008_278.pdf

Sollte ich eine Bewertung hinterlassen?
Du wurdest von dieser Nummer angerufen und weißt mehr über den Anrufer, dann ist die Antwort ja!
Durch deine Bewertung wird die Telefonnummer und der Anrufer in unserem Verzeichnis öffentlich angezeigt. Damit sorgst du langfristig dafür, dass störende Anrufer der Vergangenheit angehören. Angaben mit   sind Pflichtangaben. Bitte beachte unsere Nutzungsbedingungen!

Schütze deinen Kommentar vor einer Löschung! Als registrierter Nutzer setzen wir uns mit dir in Verbindung, falls jemand deinen Kommentar löschen will.

Bewertest du eine Firmennummer und du bist Besitzer der Nummer oder kennst Details zur Firma, dann nutze den speziellen Firmeneintrag für mehr Details und um deine Sichtbarkeit zu erhöhen.

Neue Bewertung zu Nummer 08003303329



Ich möchte informiert werden bei Neuigkeiten zu dieser Nummer.

 
Mögliche Schreibweisen für die Nummer 08003303329
  • (0800)3303329
  • 0800-3303329
  • 00498003303329
  • (0049800)3303329
  • 0049800/3303329
  • 0049800-3303329
  • +498003303329
  • +49 800 3303329
  • +49800/3303329
  • +49800-3303329
  • +49-800-3303329
  • +49 (0)800 3303329

Verteilung der Anruftypen und Anrufernamen in den Bewertungen

Vermarkter Hotline
8 Meldungen
Unbekannt
6 Meldungen
Telefonterror
5 Meldungen
seriöse Nummer
2 Meldungen
Aggressive Werbung
1 Meldungen
Kostenfalle
1 Meldungen
unbekannt
10 Meldungen
1&1
5 Meldungen
08003303329
2 Meldungen
1&1 - Callcenter
1 Meldungen
1 und 1
1 Meldungen
Sonstige Unbekann(1) Unbekannt (1) [email protected] (1) 1und1 Internet (1)

Weitere Nummern, die dem Anrufer "1&1" zugeordnet wurden

1&1 unter 030590027441 mit Score 5 bewertet am 05.08.2010 19:31:00
Das ist die 1&1 Internet AG - diese rufen an und legen sofor... Weitere 98 Bewertungen!
1&1 unter 020993911311 mit Score 7 bewertet am 08.03.2018 12:11:11
Wollen neues Netz aufschwatzen. Sehr aufdringlich ... Weitere 77 Bewertungen!
1+1 unter 07219600 mit Score 9 bewertet am 09.05.2013 15:05:51
Jaja stimmt - ich gebe zu dass ich für 1+1 arbeite. Für Geld... Weitere 97 Bewertungen!
unbekannt unter 064319090199 mit Score 9 bewertet am 18.04.2015 15:45:56
"Herzlichen Glückwunsch, sie haben gewonnen". Na so was, ich... Weitere 411 Bewertungen!
angeblich 1&1 unter 072191140930 mit Score 8 bewertet am 07.08.2019 15:49:20
Angeblich von 1&1, wollen persönliche Daten abfragen. Habe b... Weitere 62 Bewertungen!
Hinweis gelesen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Individuelle Einstellungen können in der Datenschutzerklärung vorgenommen werden. Mehr Informationen