phonenumber list top spammers
phonenumber list top spammers
Twitter Facebook

02218682600 aus Köln

Karte zum Vergrößern klicken

Bewertung für 02218682600

8
Name / Firma: Tel.Nr.02218682600 (2) unbekannt (49) 02218682600 (7) Unbekannt (3) Betrüger (1) Rechtsabteilung (1) Datenschutzzentrale Hamburg (1) Datenschutzverwaltung (1) Datenzentrale Köln Rechtsabteilung (1) Gewinnspiel (1) Endlich (1) Herr Posch (1) irgendeine Verwaltungs blabla Datenschutz (1) datenverwaltung köln (1) "Datenschutzbehörde" (1) martin schwarz (1) o22186826ßß (1) Stefan Müller (1) Franklin Marketing (1) ? (1) Verwaltungszentrale Köln (1) Verwaltungszentralle für Datenschutz (1) unverständlich (1) Herr Buchhorst von der Daten-Verwaltungs...xyz (1) ??? (1) mehr...
Anfruftypen: Gewinnspiel (29) mehr...
Bewertungen: 98 (entfernt: 1)
Suchanfragen: 19311
Einschätzung: sehr unseriös (tellows Score 8)
nicht annehmen, Kommentare beachten!

Details zur Telefonnummer

Stadt: Köln - Deutschland
Telefonnummer: 0221-8682600
International: +492218682600
Adresse: Details
Weitere Informationen:
Herausfinden
Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr!

Bewertung abgeben und Nummer blockieren

Wenn du eingeloggt bist, kannst du einmal bewertete Anrufer auf all deinen Telefonen erkennen und blocken. Außerdem hilfst du der Community mit deiner Bewertung der Nummer!

Trends

Aufrufe letzter Monat: 3
Entwicklung Zugriffe: Suchanfragen sind nicht regelmäßig aufgetreten und verteilen sich häufiger auf Wochentage

Achtung! Die Nummer 02218682600 ist als unseriös bewertet

Folgendes kannst du jetzt unternehmen:

    1. Schütze deine Freunde vor dieser Telefonnummer, indem du diese Seite auf Facebook mit ihnen teilst:

    2. Falls du von dieser Nummer kontaktiert wurdest, dann berichte hier von deinen Erfahrungen!
  • 3. Detaillierte Handlungsempfehlungen findest du hier! tellows hat Lösungen entwickelt, die dich vor ungewollten Anrufen schützen: Zuhause mit unserem tellows Anrufblocker und für unterwegs unseren Smartphone Apps!
  • 4. Mehr Hintergründe zu unerwünschten Anrufen und rechtliche Grundlagen findest du auch im neuen tellows Magazin.


Abgegebene Bewertungen zu 02218682600 (82 Gesamt, Sortiert nach Datum)

Bewertung abgeben
Reihenfolge:
  1. Satireorakel meldete Betrüger mit der Nummer 02218682600 als Kostenfalle

    Also langsam habe ich das geschickte Mitspielen beim Telefonterror zur Perfektion entwickelt und kann auf die blöden, sich immer wiederholenden Sprüchen von diesen osteuropäischen und türkisch-islamischen Abzockern gut reagieren - ich freue mich schon richtig auf die Anrufe - ist doch immer das gleiche Spiel und ich bestimme die Regeln und wie viel Zeit die Damen und Herren verlieren - Schaffe es sogar schon bis in den zweiten Level - bis zum Kontrollanruf der Vorgesetzen aus dem Haufen der Telefonterroristen - eines dafür genauso recht dümmlich ausgebildeten Betrügers - die sich aber sehr wichtig nehmen - und es wohl bis zum zweiten Ast in der Baumschule gebracht haben.
    Gibt sich auch schon mal als Notar /-in aus und droht im osteuropäischen Akzent mit einem Rechtsanwalt - ja und, darauf warte ich doch nur, ich lade ich sie ganz ruhig ein, dass ich gerne Post von ihrem Anwalt bekommen möchte und dass sich mein Anwalt schon darauf freut, mal eine richtige Geschäftsadresse zur Veröffentlichung und für die Strafanzeige von der Betrügerfirma zu bekommen, dann wird die Kontrolleurin wird immer sehr wütend. Oh - wie traurig - es tut mir gar nicht leid - „Bingo - Game oder“ aber schon im dritten Level !!!!
    Spielt doch mit den Ganoven - sie wollen es doch so.
    Leider hat der Anwalt dieser Betrüger bislang wohl noch nie Zeit für solche Schreiben gefunden - der würde auch seine Zulassung riskieren, wenn er Betrügergeld eintreibt.

    Staatliche Zentrale der Blindenwerkstätte
    (Hamburger) Datenschutzzentrale
    Verwaltungszentrale für Datenschutz
    Verwaltungszentrale Gewinnspiele Axel Springer
    Hauptzentrale Verbraucherschutz
    Hamburger Verlagshäuser
    Hamburger Medienzentrale (… - global AG)
    Medien Hauptzentrale
    Carell Media
    Hauptzentrale Deutsche Verlagshäuser
    Springer Gewinnspielzentrale (… - Millionentipp)

    …und noch viel andere Namen, die inzwischen im Internet schon vielfach auf der Indexliste stehen.
    Diese Bimmelterroristen arbeiten unter anderem im Auftrag von der "Deutschen Verbraucher Weste" - die hat sogar eine Internetadresse (http://deutsche-verbraucherweste.com/) und wollen einen Rufnummernblocker verkaufen - welcher sich aber gegen den Bimmelterror mit den stets wechselnden Fantasie-Telefonnummern als ein völlig nutzloses Gerät erweist. Erst schaffen sie den Bedarf mit diesen Call-Center-Gewinnspiel-Abo-Betrügerstrukturen mit dem Telefonterror und dann wollen sie scheinheilig mit unbrauchbarem Zeug helfen - aber mehr sich selbst und dem Konto in der Schweiz - hihi - ist schon pervers.
    Aber der Betrug ist schon auf dieser Internetseite erkennbar - testet es doch mal aus!!
    Jetzt haben sie Ihre Internet-Seite umgebastelt - so dass man die Betrüger fast bemitleiden muß, weil sich Bürger unseres Landes diese Firma angezeigt, sich beschwert bzw. gegen die Verbraucherweste geklagt haben

    Das Gerät der “Deutschen Verbraucher Weste” ist sehr teuer und absolut nutzlos:

    1. weil die ewigen Telefonterrorristen ständig neue Telefonnummern in ihrem Call-Center eintragen von Handy bis über Auslandsnummern alles fiktive und erfundene Nummern.
    In älteren Telefonanlagen, Internetservern und Fax-Geräten kann man die Nummer selbst eintragen, die beim Angerufenen im Display erscheint.

    2. weil der Bimmelterror weiter geht, auch nach dem Kauf von diesem sinnlosen, überteuertem Gerät.

    3. weil der Telefonnummernblocker ein Auslaufmodell von der Telekom ist - wird gar nicht mehr hergestellt - da muss wohl mal ein LKW verunglückt sein und da hat sich die “Deutsche Verbraucher Weste” mal schnell einen Container als Versicherungsware billig an Land gezogen - ich persönlich tippe aber mehr auf “illegal erworben“.
    Das Gerät wird per Nachnahme ohne Rechnung (ohne Abführung der Mehrwertsteuer) und ohne Garantiegewährleistung für 50,- bis 150,- € verkauft. Wer solche Dinge kauft, macht sich auch noch strafbar, weil der Betrug erkennbar ist, und der Erwerb von Hehlerware oder Ware nach und mit Steuerbetrug strafrechtlich verfolgt wird.

    Da hilft nur eines, wenn man schon darauf reingefallen ist - bei der Post die Annahme verweigern - als Begründung: weil man sich mit der Annahme der Sendung einer Straftat schuldig macht und dazu kann man nicht gezwungen werden und einfach einen Gefährdungsverdacht (Explosivstoffe o-ä.) als Vermutung äußern
    Und schon hat die “Deutsche Verbraucher Weste” den Schaden mit den Rückführungskosten - den Behörden und die Post versteht dabei keinen Spaß und übergibt das Postpäckchen nach einer dem Zoll oder der Polizei.. Die bekommen ganz schnell raus, wohin die Nachnahmegelder fließen sollten.

    4. Man kann die vielen Rufnummern auch selber über den eigenen DSL-Router (FritzBox) bzw. über die DSL-Router-Telefonanlage auch anderer Bauart sperren.
    Die Telekom bzw. der Provider (1&1; O2, Vodafone) hilft bei der Einrichtung einer Sperre, welche aber bei den ständig wechselnden Terrornummern wenig Erfolg bringt.

    5. Es geht aber auch viel effektiver!
    Einfach das “Sicherheitspaket Plus” der Telekom zum Anschluß (T-Net-, ISDN- oder DSL&Telefonie) der Telekom dazubuchen - kostet 2,99 € pro Monat.
    Der Vorteil - die Rufnummer bleibt für Freunde und Bekannte erhalten.
    Man sperrt invers, das heißt - bis zu 30 bekannte Rufnummern werden eingegeben und durchgelassen und der Rest wird geblockt.
    Das ist doch die ideale Lösung - oder?
    Die Telefonnummern können jederzeit über das Telefon geändert werden oder die Sperre kann zeitweilig z.B. übers Wochenende oder für einen AB im Urlaub aufgehoben und wieder eingeschaltet werden. Man kann das Paket jederzeit wieder kündigen.
    Hier der Link mit der Beschreibung für das “Sicherheitspaket Plus” für 2,99 € / Monat bei der Telekom.
    http://www.telekom.de/
    dann auf “Festnetz&DSL“-”Telefonie“-“Extras”-“Sicherheit”-“Sicherheitspaket Plus” klicken.
    Und hier findet man die Bedienungsanleitung:
    http://www.telekom.de/dlp/eki/downloads/s/Sicherheitspaket_Plus_Standard_02-2011.pdf
    Die Bimmelterroristen haben dann keine Chance mehr und bekommen das noch nicht einmal mit.
    Dazu braucht man also nicht den überteuerten Schrott von der “Deutschen Verbraucher Weste“, der ja in diesem speziellen Fall ohnehin wirkungslos ist, weil der nur bekannte Nummern blocken kann und sogar noch eine Ansage hat, womit die Bimmelheinis das Blocken bemerken können.

    6. Es ist ebenso sehr wirkungsvoll, wenn man mit den Telefonterroristen einige Zeit ganz leise spricht und wenn sie dann den Kopfhörer lauter gedreht haben , mit einer Trillerpfeife das Gespräch weiterführen. Da wird dann aber sehr schnell aufgelegt und der Effekt hilft sogar einige Zeit und dieser Telefonblocker kostet nur wenige Cent (es sollte aber eine Triller-Pfeife mit Trillerkügelchen sein, weil der Effekt im Telefon technisch bedingt stärker wirkt.).
    Da gab es doch mal ein Telefonterroristen, der gegen solche Behandlung geklagt - und leider verloren hat.

    A C H T U N G - G A N Z - W I C H T I G !!!
    Hier kommt die effektivste Methode den Bimmelzauber sofort zu beenden und Schadensersatz bzw. Schmerzensgeld dabei herauszuklagen.

    Mit einer Fangschaltung die man beim DSL-Telefonie Provider oder bei der Telekom beantragen kann. Da wird mit dem Abnehmen des Hörers innerhalb der ersten Sekunde beim Zustandekommern der Verbindung der Anrufer mit der realen Telefonnummer und der IP weltweit erfaßt.
    Auch während des Gespräches bleibt die Protokollierung der Verbindungsdaten eingeschaltet.
    Das funktioniert auch mit Internetweiterleitungen über Proxy-Server bis zur Ermittlung der IP-Adresse des Call-Centers am Ende der Verbindung, egal wo die sich verstecken und welche Rufnummern im Display angezeigt werden.
    Das Protokoll gibt es dann schriftlich von der Telekom oder vom Provider.
    Das Verfahren ist dem ähnlich, wie es die Anwälte der Musik- und Filmindustrie bei den unberechtigten Downloads für die Abmahnungen durchführen und wird als Beweismittel zur Klage bei Gericht anerkannt.
    Leider ist die Fangschaltung auf einen bestimmten Zeitraum begrenzt und kostet
    zwischen 60,- bis 150,-€. (7 bis 14 Tage).
    Wer also einen Staatsanwalt kennt, der die Ermittlungskosten übernimmt, sollte da sofort mitmachen aber auch wenn der Leidensdruck unerträglich geworden ist, selbst die Initiative ergreifen.
    Es ist die beste und sicherste Möglichkeit den Betrüger-Telefonterroristen das Handwerk sehr nachhaltig zu legen und Beweismittel zu sichern.
    Die Telefonheinis zahlen dann Bußgelder in Höhe von bis zu 300.000,-€ für diverse Vergehen im Straf-, Steuer-, Handels-, Gewerbe- und Datenschutzrecht und somit ist der Konkurs dieser Firmen besiegelt.

    Wenn Interesse zur Sammelklage und Kostenteilung der Fangschaltung besteht - ich würde das gerne machen und die Kosten dann teilen auf die Mitglieder in der Sammelklage - bei 50 Teilnehmern sind das 3,- € und 100 Teilnehmern 1,50 € für jeden.
    Es muß nur jeder ein Protokoll anfertigen, welche Nummer wann und wie oft angerufen hat.
    Vielleicht ist hier ein Anwalt interessiert, die Sache zu vertreten.
    Schreibt mich hier an.
    Ich werde für den Zusammenschluß eine separate E-Mailadresse und Telefonnummer einrichten.
    Mal sehen, wie das groß hier das Echo ist.


    Woher kommen die Daten??
    Die persönlichen Daten (Namen, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, Kontodaten) stammen von all den Gewinnspielfirmen (z.B. „Maxicombi 24, Maxicombi xx“) die im Schlepptau des am 31.05.2011 abgeschalteten Mitmachfernsehsender „9live“ agiert haben, der von der ProSiebenSat1 Media AG betrieben wurde.
    Von dort sind die Datensätze wohl gekauft oder geklaut worden.
    Ich weiß das, weil ich bei „Maxicombi24“ falsche Daten angegeben habe, die jetzt von den Bimmelterroristen benutzt werden.

    Einfach mal mit den Begriffen „Gewinnspiel, Betrug“ googlen und man kommt aus dem Staunen gar nicht wieder heraus, was hier in Deutschland alles möglich ist und vom Staat sogar noch gefördert wird. Da gibt es sogar Anschubfinanzierungsprogramme, wenn ein Betrüger ein Call-Center gründet und seine Damen mit Immigrationshintergrund als Arbeitskräfte einstellt.
    Wahrscheinlich zahlt Frau Dr. von der Leyen für die osteuropäischen Damen über das Arbeitsamt auch noch die Ausbildung oder Umschulung zum speziellen Call-Centeragenten.

    Es stecken z.B. auch Firmen wie NMV (Nick Medien Vertriebsunion - http://www.nmv-union.de/) - oder siehe auf der Internetseite von NMV unter Partnerfirmen - z.B. PVZ Stockelsdorf (Presse-Vertriebs-Zentrum), Reisebüro Hollyday (0180 5 888 105 - 14 Cent die Minute aus dem Festnetz) - dahinter.
    Alle diese Firmen lassen sich inzwischen "googlen" und schon merkt man, welche Geschäftsfelder mit welchen Praktiken betrieben werden.

    Übrigens ist die “Deutsche Verbraucher Weste” steuerlich gar nicht registriert und hat auch keinen Handelsregistereintrag machen aber in Deutschland mit dem nutzlosen Grät zur Rufnummerblockung Umsätze. Vielleicht sollte man mal das Finanzamt auf diese Firmen zur Steuerprüfung ansetzen.
    Aber Recherchen im Internet zu diesen Betrügerfirmen führen direkt in die Schweiz und zu billigen Call-Centern in Zypern, der Türkei oder ehemaligen Russlandrepubliken.

    Ich genieße es, den Herrschaften am Telefon erstmal von meinem Umzug zu berichten und habe die Bankverbindungen der Bußgeldstelle, der Finanzamtskasse, der Gerichtskasse oder von einigen speziellen Inkassofirmen griffbereit liegen, man kann sich ja auch mal irren bei den vielen Kontonummern im Notizbuch.

    z.B.. UVG-Inkasso GmbH (Geschäftsführer Werner Jentzer) wobei sich diese Inkasso-Firma gerne um das Eintreiben der von der FKH GbR Heuchelheim (Geschäftsführer Werner Jentzer und Heinz Volandt) aufgekauften Forderungen der Gewinnspiel-Abo-Fallen-Firmen gegen die betrogenen Bürger kümmert.
    Der aufmerksame Leser erkennt die Namensgleichheit bei dem Geschäftsführer Herrn W. Jentzer in beiden Firmen, welche natürlich kein Schreibfehler ist!!
    Es gibt hier im Internet auch Seiten, wo jemand weiß, dass Herr Jentzer auch noch die Call-Center betreiben soll. So könnte sich der Kreis zur Abzocke vollkommen schließen.
    Das Call-Center bringt die Leute mit Telefonterror in die Abo-Falle, die andere Firma kauft die Forderungen von den im Ausland sitzenden Abzockerfirmen mit den Call-Centern ab und wäscht das Geld sauber über die Schuldforderung nach Deutschland hinein und die andere Firma betreibt dann das Auftragsinkasso und teilt den Kuchen dann in Retoure auf.
    Auch hier pusht man den Markt, um dann in aller Ruhe ganz legal abzukassieren.
    Recherchen sind sehr interessant und lohnen sich.
    Rechtsanwälte können sogar Urteile von schon verhandelten Unterlassungsklagen einsehen.
    z.B. Urteile gegen NMV und PVZ

    Google-Suchbegriffe: “UGV Inkasso”; “Verbraucherschutz”; „FKH GbR“
    http://www.verbraucherrechtsforum.de/ugv-inkasso-t37.html

    Die Herrschaften im Callcenter freuen sich aber jedes Mal über eine aktuelle und telefonisch übermittelte Bankverbindung - hihi - ich auch - aber mehr aus Schadenfreude.

    Aber Achtung!! Telefonisch abgeschlossene Verträge sind gültig, wenn dazu bestimmte Bedingungen eingehalten werden! z.B. mit Widerrufsbelehrung, bei Mitteilung der AGB und der Geschäftsadresse usw.
    Grundsätzlich alles schriftlich verlangen und dann per Post schriftlich mit Einschreiben (persönlich) und mit Rückschein den Widerruf einlegen.
    Solange die angegebene Rufnummer nicht existiert, könne die Telefonagenten mit mir alle verträge der Welt abschließen - eine Rechtsgrundlage ergibt sich gar nicht.
    Am besten einen AB als Aufzeichnung mitlaufen lassen.
    Notfalls kann man daraus ein wörtliches Gedächtnisprotokoll erstellen, welches als Zeugenaussage bei Gericht anerkannt wird.
    Keine “kostenlosen” Leistungen annehmen!!!
    Wenn die Firmen aus dem Ausland agieren, kann es mitunter andere gesetzliche Regelungen geben. Die deutschen Verbraucherzentralen haben aber alle eine Beratungshotline hierzu und auch vorgefertigte Schreiben zum Widerruf, zur Beweislastumkehr oder zu Abbuchungsstornierungen bzw. Rückbuchungsfristen
    (bis zu 13 Monaten sind Rückbuchungen möglich - die Banken haben hierzu Formulare).
    Bei Mahnbescheiden oder Vollstreckungsbescheiden überlegen, ob man nicht doch einen Anwalt einschaltet und Beweismittel zur Forderungen über das Gericht anfordert.
    Grundsätzlich muß man zum eigenen Schutz auf Mahnbescheide und gerichtliche Vollstreckungsankündigen und -bescheide reagieren - sonst verliert man die Runde.

    Bei Abbuchungen einfach ohne nachzufragen oder zu drohen zurückbuchen - und schon ist es fertig!
    Sollen sich doch die Betrüger dann mit Anwalt und Adresse melden - gerade das ist dann sehr hilfreich das Pack endlich auszuhebeln.
    Und bei der Polizei Strafanzeige mit Strafantrag stellen. Strafantrag nicht vergessen - sonst liegt keine Dringlichkeit zur Strafverfolgung und Prüfung auf ein Offizialdelikt bei der Staatsanwaltschaft vor.
    Die Staatsanwaltschaft wird dann antworten.

    Es gibt mir persönlich auch zu denken, dass grundsätzlich nur Zeitschriften der Axel Springer AG, der WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH, der Bertelsmann-Media-Group (Gruner + Jahr Verlag), des Spiegel-Verlages und des Hubert Burda Media - Konzerns für das Abo zur Verfügung stehen.
    Ein Schelm ist der, der jetzt Böses dabei weiterdenkt!

    Interessanter Link - wer wissen will, wie ein Verlag zum Telefonterror steht:
    http://www.kanzlei-richter.com/such-ergebnis.html?ordering=&searchphrase=all&searchword=burda

    Hier kann man aus dem Urteil herauslesen, wie aggressiv selbst ein renomierter Verlag über Tochterunternehmen solche Telefonterror-Call-Center aufgebaut und betrieben hat.
    Es ist schon verwunderlich, dass sich die großen Verlage nicht mit aller Macht gegen die Rufschädigung in ihren Vertriebsstrukturen durch diese Telefonterroristen stark machen.
    Aus diesem Grunde vermute ich auch, dass die Call-Center von einigen deutschen PresseVertriebsZentren nicht in Deutschland, sondern von ausländischen Tochterunternehmen betrieben werden, um nicht gegen deutsche Gesetze und bereits bestehende Urteilsauflagen zu verstoßen.
    Übrigens sind die Abo`s direkt über die Verlage wesentlich preiswerter als die Angebote von den Betrügern, was ich diesen Leuten dann am Telefon zeitaufwändig erkläre und sie natürlich nicht gerne hören wollen.
    Bingo - Game over - aber diesmal schon im zweiten Level. Den Kontrollanruf sparen sie sich dann - schade aber auch! - Macht mir immer Spaß.
    Übrigens spielen die Betrüger jetzt lieber Lotto in einer Entschädigungsrunde mit Geldrückzahlgarantie.
    Tolles System - aber leider etwas schädlich für die Bankverbindung.

    Weitere Links:
    http://www.test.de
    http://nicht-anrufen.de/index.php………………..(auch hier gibt es hilfreiche Unterlinks)
    http://www.antispam-ev.de/wiki/Gewinnspiel-Betrug_-_Abzocke_am_Telefon_-_Callcenter-Terror

    Einfach mal bei Google mit den Suchbegriffen arbeiten:
    “Abzocke“, “Abo-Falle“, “Telefonterror” - oder einfach die Telefonnummer aus dem Display in die Google-Suchzeile eintippen !

    ACHTUNG - Warnung vor der Firma “Rosemarie Kaniss” Versehrtenwerkstätten Duisburg - mal mit “Rosemarie Kaniss” googlen und schon ist man informiert - die haben ihren Haupt-Firmensitz nach England verlegt, damit sie hier in Deutschland Telefon-Callcenterwerbung machen und bestehende Gerichtsurteile unterlaufen können.
    Das Spendengeld wird über England dann vermutlich wohl sehr mühsam in die Behindertenarbeit als Prüfungsgebühr an die IHK nach Deutschland einfließen.


    Übrigens die Call-Center-Betrüger sind in Regionen mit dem orthodox-christlichen Glauben zu Hause.
    Am 13. - 14. - 15. - 16. April 2012 waren die Betrüger nicht aktiv - da feiern diese “Christen” anders wie wie die evangelischen und katholischen Christen in Russland und Griechenland speziell auch mit Inselregion Zypern das orthodoxe Osterfest.
    Wer wissen will, wann wieder Ruhe am Telefon ist, kann sich hier über die einheitlichen Feiertagen 2012 (auch Region Zypern) der orthodox-christlichen Kirche informieren.

    http://www.feiertagskalender.ch/index.php?geo=3524

    Übrigens den 1.Mai haben die auch gefeiert - na ja - bei soviel Arbeit aber auch am Telefon!!

    Folgende Rufnummern gibt es inzwischen noch zu diesen Betrüger-Call-Centern:
    Bitte antwortet auf diesen Beitrag, wenn inzwischen andere Rufnummern verwendet werden.
    Alle Rufnummern sind erfunden - es gibt nur einzelne Nummern, die wirklich mal funktionierten und einen Rückruf ermöglichten.
    Diese sind gekennzeichnet und sollten auch immer mit den Strafanzeigen und Meldungen an die Bundesnetzagentur weitergegeben werden.
    Bitte gebt mir eine Information, wenn Ihr eine Telefonnummer habt, die einen Rückruf ermöglicht hat!

    Eine +49 oder 049 steht immer für die Deutschlandvorwahl oder für die erste Null bei Städtevorwahlen in Deutschland und für die Einwahl aus dem Ausland nach Deutschland.
    z.B. gültige Vorwahlen für Hamburg aus dem Inland
    +49 - 40.… = 049 - 40.… = 040.……
    z.B. gültige Vorwahl für Hamburg aus dem Ausland
    0(+49) - 40.… das entspricht in der Schreibweise der Nummer 0049-40.…

    Diese Verwirrung nutzen die Betrüger aus und verstecken auch ihre kostenpflichtigen Telefonnummern hinter 049 01805----………oder 049 900 ----
    (das kann bei Kontrollanrufen beim Rückruf empfindlich teuer werden!!!)

    Betrüger - Telefon-Nummern wie sie bisher im Display angezeigt wurden:

    -- 0 35 - 722 376 254 Vorwahl funktioniert nicht
    - 00 35 - 722 376 254 vermutlich Zypern (nicht getestet Rückruf zu teuer!)
    000 35 - 722 376 254


    030 - 27 01 21 80 123 keine Verbindung

    040 -42 23 61 79 nicht vergeben

    040 - 60 94 18 48 hier gab es schon Kontakt - diese Nummer ist real und unbedingt an die BNA (Bundes-Netz-Agentur - siehe Internet) zu melden

    040 - 60 94 17 43 Rufzeichen - dann besetzt - diese Nummer ist real und unbedingt an die BNA (Bundes-Netz-Agentur - siehe Internet) zu melden

    040 - 76 46 48 nicht vergeben
    040 - 42 44 78 hier kommt ein Besetztzeichen - diese Nummer ist real und unbedingt an die BNA (Bundes-Netz-Agentur - siehe Internet) zu melden


    061 41 62 74 103 nicht vergeben

    069 - 51 29 073 nicht vergeben
    069 - 14 40 85 47 nicht vergeben

    0180 - 5 - 496 600 670 PVZ Stockelsdorf (14 Cent / Minute aus dem Festnetz)
    Beschwerden sinnlos - die sind abgebrüht - und verdienen 14 Cent die Minute dabei

    030 - 63 56 58 66 nicht vergeben
    030 - 32 31 712 nicht vergeben

    020 88 27 89 222 Ruf geht raus - diese Nummer ist real und unbedingt an BNA (Bundes-Netz-Agentur - siehe Internet) zu melden

    0211 99 33 145 Ansage zu einem Service außer Funktion - diese Nummer ist real und unbedingt an BNA (Bundes-Netz-Agentur - siehe Internet) zu melden

    022 - 18 68 26 00 nicht vergeben
    022 - 15 14 52 45 nicht vergeben


    089 - 80 71 17 56 nicht vergeben
    089 - 34 35 90 87 nicht vergeben

    meckerer01 antwortete 2012-07-11 11:13:55
    Wenn man diesen Bericht ausdrucken möchte, würde man 10 A4 seiten benötigen. Dieser Bericht ist für meine Begriffe VIEL ZU LANG. Einen Eintrag über einen Telefonterror sollte meiner Meinung nach maximal 4-5 Zeilen lang sein.
    Satireorakel antwortete 2012-07-12 12:42:59
    Dann höre und sehe Dir doch die mitleidsduseligen Beiträge in der öffentlichen Berichterstattung an - da verstehst Du dann - wie dumm Du verkaufst wirst, oder meinst Du etwa, der der Staat hilft Dir mit knackigen Verordnungen und Gesetzen. Die sind doch alle den Lobbyisten hörig (siehe Gesetzverabschiedung zum neuen Meldergesetz 07/2012) und schranzen den Bürger ab.
    Wie dumm bist Du eigentlich????
    meckerer01 antwortete 2012-07-12 21:21:04
    1. werde ich nicht und lasse mich nicht für dumm verkaufen
    2. warum beleidigst du mich in deiner antwort. bei einer solchen reaktion kann man sich nur noch wundern.
    3. es entsteht der eindruck daß du für die telekom hier werbung machst.
    Ich antwortete 2012-09-06 11:39:11
    Kannst du bitte auch mal schauen was das für eine Nummer ist??? +49343401 Hat mich angerufen und möchte mich von den ganzen Gewinnspielen löschen, wo ich dem Herrn Andreas Klein von der Verbraucherschutzzentrale erzählt hatte das ich die Nummern auch bei der polizei prüfen kann, war er agressiv und hat von selber aufgelegt.
  2. ABT meldete die Nummer 02218682600 als Kostenfalle

    Rufen ständig bei mir an ich muss mich aus einem zeitschriftenvertrag freikaufen alles Abzocke

    tom antwortete 2012-05-30 16:03:37
    Meine Frau hat angeblich bei einem Gewinnspiel mitgemacht, sollte ca. 70€ für die löschung ihrer Daten zahlen, der Mann konnte mir aber nicht sagen welches Spiel das ist. hab mit Verbraucherschutz, Polizei und Anwalt gedroht und weg war er.
    Nina antwortete 2012-06-26 15:18:44
    wie kann man denen nur das Handwerk legen????
  3. Egal meldete Herr Buchhorst von der Daten-Verwaltungs...xyz mit der Nummer 02218682600 als Kostenfalle

    Anrufer meldete sich als Herr Buchhorst der Daten-Verwaltungs... ...gesellschaft oder ...behörde. Er kannte Name und Adresse und behauptete, meine Daten der Telekom seien gestohlen und verkauft worden und damit wäre in meinem Namen ein Gewinnspielabonnement abgeschlossen worden, das bisher kostenfrei sei, jetzt aber Geld koste. Damit ich nie wieder belästigt werdne würde, werde er meine Daten jetzt sperren. Um auch dafür zu sorgen, dass mir kein Geld von meinem Konto abgebucht wird, wollte er die Kontonummer meiner Konten bei der Volksbank und bei der Sparkasse von mir erfahren. Habe ihn gefragt, wer er denn überhaupt ist. Dann hat er einfach aufgelegt.
    Wozu wollen die meine Kontodaten. Sieht ja schon fast kriminell aus.

    Werde dieses Verhalten von dieser Nummer an die Bundesnetzagentur melden.

  4. Nina meldete unverständlich mit der Nummer 02218682600 als Gewinnspiel

    eben hat die Nummer 02218682600 bei mir angerufen. Die Dame hat mich mit Namen begrüßt- wollte ihren aber nicht nennen. Sie quasselte etwas von einem Gewinnspiel und ich hätte verpasst, dieses zu kündigen... als ich ihr zu verstehen gab, daß ich grundsätzlich nie an Gewinnspielen teilnehme wurde aufgelegt. werd die Nummer sofort an die Bundesnetzagentur melden !

  5. Mama meldete die Nummer 02218682600 als 02218682600

    Hab heute einen Anruf bekommen, eine Dame ratterte ihren Namen und irgendwas von Axel Springer Verlags-irgendwas runter und fragte ob ich Frau soundso sei. Ich sagte ja. Sie stellt sich nochmals völlig unverständlich vor, ich unterbrech sie und sage, sie soll sich beeilen und zur Sache kommen, ich hab nicht den ganzen Tag Zeit. Am anderen Ende Stille und dann die patzige Antwort: Sind sie blöd oder was??? Ich sag na was wollen sie denn, kommen sie doch mal zur Sache und sagen sie was sie wollen! Sie brabbelt irgendwas von wegen sie schickt eine Bearbeitungsgebühr und ich soll 98 Euro irgendwas bezahlen und ZWAR SCHNELL! Ich war baff und sie hat einfach aufgelegt! Vorsicht Abzocke! Gar nicht erst rangehen!

  6. 0221538955415 meldete Verwaltungszentralle für Datenschutz mit der Nummer 02218682600 als Kostenfalle

    Gleiches Szenario wie bei anderen Rufnummern: Meine Daten sind in Umlauf gekommen, Verträge wurden von dritten abgeschloßen und der Anrufer wird mich aus diesen Verträgen rausholen. Dafür soll ich zum Datenabgleich meine Daten nennen, die Akte wird bearbeitet und ich bekommen innerhalb von 30 Minuten einen Anruf, bei dem ich schweigen soll und die gestellte Frage mit einem klaren "Ja" beantworten. Dann bin ich aus den Verträgen raus.

    Seit Monaten bekomme ich Anrufe dieser Art. Diese melde ich direkt der Bundesnetzagentur (hier ist der Link https://app.bundesnetzagentur.de/rnmportal/).

    Also, Leute, meine Bitte an euch, in Foren die dubiosen Nummern melden, um Mitmenschen zu warnen, und dann direkt den Vorfall der Bundesnetzagentur melden.

    P.S.: Ich habe täglich bis zu 15 sog. Ping-Anrufe mit unterdruckter Rufnummer erhalten und dann begannen die Anrufe. Als ich die Anrufe mit unterdruckten Rufnummern bei meinem Provider sperren ließ, nahm die Anzahl der dubioser Anrufe ab. Jetzt bokomme ich eins bis drei Anrufe pro Woche. Davor waren es bis zu 20 Anrufe wöchentlich. Die meisten habe ich einfach ignoriert.

  7. Benjamin.T meldete die Nummer 02218682600 als Kostenfalle

    Schönen guten Tag. Ich wurde heute Vormittag, von einen Herr Wolfgang Himmer angerufen der behauptete ich hätte an einem Gewinnspiel teilgenommen... Ich müsste aber aufgrund meiner nicht vorhanden Kündigung jetzt 69.99€ im Monat bezahlen *gg* Er könnte mich aber aus dieser Geschichte raushauen da er für eine Verbaucherschutzzentrale arbeitet so das er mich vor solcher Gewinnspiele schützen würde und meinte ich wäre da irgendwo reingerutscht... er müsste aus Datenschutz rechtlichen gründen meine Daten abgleich Name Kto, Blz ... ich habe ihn darauf gefragt warum er diese brauche da er diese ja anscheint kenne ... da meinte er das er diese nicht vorliegen habe und von seiner Verbaucherschutzzentrale nur eine Rückmeldung meiner Daten mit roten oder grünen symbol auf seinen pc bekomme... ich Gabe ihn dann halt meine kto usw dann meinte er ich soll bei einem Kontrolanruf alles einfach nur bestätigen er würde mich dann löschen aber die frau will mir einen hör zu verkauf abgleichen und ich solle alles bestätigen und nicht sagen das ich mit ihm gesprochen hätte ... ich habe mich während des gesamten Telefonats dumm gestellt und diese Rufnummer abgecheckt und ihm das auch noch gesagt xD aber der hat es wohl nicht verstanden ... naja ich meinte nur ja machen sie mal und und den folgenden Kontrollanruf Igoniert... denn ohne ein aufs band bestätigten kauf bringt ihn der Rest nix *gähn*
    und wenn sie abbuchen ... Lastschrift Rückbuchung ;)+Anzeige

    unbekannt antwortete 2012-10-17 17:23:01
    das gleiche ist mir auch passiert! also wenn sich einer namens wolfgang himmer mit der nummer 02215412450 meldet. keine infos geben.

    mfg.
  8. unbekannt meldete die Nummer 02218682600 als Telefonterror

    Diese nummer hat mich mermals angerufen und behauptet er sei von der Verbrauchzentrale. Der Mann am Telefon behauptete meine daten hätten diese Gewinnspiele die nur abzoken wollten und er würde mir umsonnst meine Daten löschen natürlich völlig um sonst. Macht das blos nicht ich habe direkt aufgelegt.

  9. Rabe meldete die Nummer 02218682600 mit Score 8

    Anruferin wollte mit schlechtem Deutsch meine Frau sprechen; bilde mir ein das Wort Kündigungsabteilung verstanden zu haben; bei Frage nach Anrufgrund wurde aufgelegt; Rückruf durch mich endete mit "kein Anschluss ..."; somit alles mögliche, nur nicht seriös; sehr fraglich im Sinne des Strafrechts!

    Leimucha antwortete 2012-12-05 15:17:38
    Hallo, ich habe für solche Nummer schon eine VIP-Lounge in meinem Handy, da speichere ich die ALLE mit Name "Löschen". Einpaar mal bin ich ans Telefon gegangen, jetzt lasse das einfach klingeln, dauert 1-2 Sec..
    Da presentiere ich meine eigene "Betrüger-Liste" :

    +49 1805888105

    +49 211 868 260 054 88
    +49 211 973 245

    +49 216 162 120 00
    +49 216 162120 64

    +49 406 755 9087
    +49 406 755 9087 12
    +49 406 755 9087 39

    +49 607 4808 9267
    +49 607 4808 6275

    +49711 8162 480
    +49713 197 388 317 1

    +498158999676

    +49821 507 69929 10
    +49 821 507 69929 27
    +49 821 507 69929 52
    +49 821 507 69929 59
    +49821 507 69929 98
  10. Yvonne meldete die Nummer 02218682600 als seriöse Nummer

    Wurde soeben von der Rufnummer 02218682600 angerufen. Genauer gesagt um 11.57Uhr.
    Normalerweise gehe ich NIE an unbekannte Nummern, schon garnicht, wenn diese Unterdrückt würde. Allerdings war ich gestern in einem Konsulat in Köln wg meines Passes und warte auf einen Rückruf um diesen abholen zu können - somit bin ich dran, weil ich dachte, es sei das Konsulat.
    Die Dame konnte ich kaum verstehen, weil Sie so leise sprach. Da ich in derTelekommunikationsbranche tätig war und sehr viele Kunden hatte, die auf solch komische Anrufe reingefallen sind, melde ich mich nie mit "ja, bitte" oder ähnliches. Das kann dann schon ein Abo bestätigen.
    Sie fragte, ob da eine Bianca xy ist. Habe verneint. Sie fragte, wer da ist und ich antwortete lediglich mit meinem Familiennamen. Was ich jetzt schon bereue. Aber ich dachte da immer noch, dass es vielleicht das Konsulat war. Sie meinte dann, dass sie sich wohl verwählt hätte. Ich sagt, gut und ciao.
    Ich habe auch gleich meinen Anwalt konsultiert, damit ich mich schon somit etwas abgesichert habe.
    Ich bin davon überzeugt, dass es sich um eine Falle handelt, in der ich jetzt bestimmt auch reingefallen bin - durch zufall.
    SEIT ALSO VORSICHTIG!!!!

  11. Yvonne meldete die Nummer 02218682600 als seriöse Nummer

    Wurde soeben von der Rufnummer 02218682600 angerufen. Genauer gesagt um 11.57Uhr.
    Normalerweise gehe ich NIE an unbekannte Nummern, schon garnicht, wenn diese Unterdrückt würde. Allerdings war ich gestern in einem Konsulat in Köln wg meines Passes und warte auf einen Rückruf um diesen abholen zu können - somit bin ich dran, weil ich dachte, es sei das Konsulat.
    Die Dame konnte ich kaum verstehen, weil Sie so leise sprach. Da ich in derTelekommunikationsbranche tätig war und sehr viele Kunden hatte, die auf solch komische Anrufe reingefallen sind, melde ich mich nie mit "ja, bitte" oder ähnliches. Das kann dann schon ein Abo bestätigen.
    Sie fragte, ob da eine Bianca xy ist. Habe verneint. Sie fragte, wer da ist und ich antwortete lediglich mit meinem Familiennamen. Was ich jetzt schon bereue. Aber ich dachte da immer noch, dass es vielleicht das Konsulat war. Sie meinte dann, dass sie sich wohl verwählt hätte. Ich sagt, gut und ciao.
    Ich habe auch gleich meinen Anwalt konsultiert, damit ich mich schon somit etwas abgesichert habe.
    Ich bin davon überzeugt, dass es sich um eine Falle handelt, in der ich jetzt bestimmt auch reingefallen bin - durch zufall.
    SEIT ALSO VORSICHTIG!!!!

  12. lotti meldete die Nummer 02218682600 als Gewinnspiel

    seit geraumer zeit werde ich ständig von dieser telenr. belästigt.angeblich hätte ich an einem gewinnspiel teilgenommen-bla bla bla.auf gezielte -freundliche nachfrage wird der anrufer sehr aggressiv und in gebrochenen deutsch werden drohungen ausgesprochen.die anrufe gehen bis zu fünf mal am tag ein.allerdings scheuen diese leute (noch)davor zurück,den anrufbeantworter vollzuquatschen...am besten ist,gleich wieder aufzulegen und weitere anrufe gar nicht mehr anzunehmen!

  13. bertony meldete die Nummer 02218682600 als Gewinnspiel

    Ausländische Mitbürgerin erzählt mit gebrochenem Deutsch, wir hätten ein Gewinnspiel nicht ordnungsgemäß gekündigt. Ist knallharter Betrug! Wir haben nie an einem Gewinnspiel teilgenommen und werden es auch nie!

    Habe sofort aufgelegt und die Nummer sofort gesperrt.

    mausi antwortete 2012-07-20 13:44:34
    Wohl dem, der eine FritzBox hat. Wenn man dort die Nummer sperrt, können sich die Gangster dumm und dämlich wählen. Sie kriegen immer nur das Besetztzeichen.
  14. ulmcity meldete die Nummer 02218682600 mit Score 7

    Macht euch doch selber einen Spass draus... Gebt eine falsche Kontonummer an...sucht euch eine raus einer Behörde oder die der Telekom z.B.... wo is das Problem?? ich höre mir das immer gerne an und diskutiere mit....

  15. unbekannt meldete die Nummer 02218682600 mit Score 9

    gefährlich

  16. unbekannt meldete die Nummer 02218682600 mit Score 9

    agresive anrufe vorsicht betrug

  17. Sabine meldete Verwaltungszentrale Köln mit der Nummer 02218682600 als Gewinnspiel

    Ich wurde am Freitag Mittag von der Nr. 02215459578 Verwaltungszentrale Köln,ein Herr Alexander Stein angerufen.Der mir sagte das er mir helfen könnte da meine Konto-Daten ihm vorliegen durch den verkauf der Telekom und ich jetzt an einem Gewinnspiel teilgenommen hätte und um da wieder heraus zu kommen, mußte ich für ein Jahr eine Zeitschrift abnehmen was mich nur 65,00 Euro im halben Jahr kosten würde und meine Daten würden für immer gelöscht sein. Nur der Gipfel ist das die nicht nur meine Adresse wissen sondern meine vollen Bankdaten,muss ich mir nun ein neues Konto anschaffen??? Was kann ich tun !!!

  18. lilli001 meldete die Nummer 02218682600 als Gewinnspiel

    wurde von einem sehr undeutlich sprechenden herren angerufen der meinte ich habe vor kurzem an einem gewinnspiel teilgenommen und sprach mich auch noch mit meinem alten nachnamen an. als ich sagte das er seine zeit sparen könnte und meine daten löschen solle, hatte er schon mit ner genuschelten beleidigung aufgelegt

  19. brhue meldete die Nummer 02218682600 als Aggressive Werbung

    Ach du liebe Zeit. Was für arme Menschen es gibt die so ihr Geld verdienen müssen. Oder werden die evt.gezwungen oder erpresst so etwas zu tun? Werde
    mal der Polizei einen Wink geben, ob die da mal eingreifen können.

  20. mariana meldete die Nummer 02218682600 mit Score 9

    Ich wurde auch gerade von einem Herrn der "Daten-Überwachung Köln" angerufen.
    Er meinte, ich hätte bei http://www.dierentenmillion.de/ teilgenommen und es wäre bisher kostenlos gewesen.
    Wenn ich das Spiel stoppen wolle, könne er es weitergeben. Auf meinen Hinweis, das könne ich selbst, weil ich einen guten Anwält habe, hat er das Gespräch abgebrochen.
    Vorsicht! Die wollen nur unsere Kontodaten!

  21. peter meldete ? mit der Nummer 02218682600 als Kostenfalle

    Der Anrufer (wollte keinen Namen oder Firma nennen) behauptete, ich würde eine Zeiung abbonieren, wusste jedoch nicht welche... Die Zeitung sollte aufeinmal 51,99€ mehr im Monat kosten und er wollte meine Kontonr. und BLZ um das Geld abzubuchen. Ich hab einfach aufgelegt, die haben sich nicht mehr gemeldet. Von meiner Zeitung habe ich nie einen Brief über eine Kostenerhöhung erhalten, geschweigen denn über eine so absurde.

  22. Dreister geht es nicht meldete die Nummer 02218682600 als Kostenfalle

    Gestern war es die 0221123000500 heute ist es diese Nummer hab diese mal angerufen und musste feststellen das diese Nummer nicht vergeben ist.
    Also können diese Callcenter ihre Nummern in Ihrem System ändern, meine frage ist nutzt dann überhaupt eine Anzeige bei der Bundesnetzagentur? Ich finde die behörden sollten da mal härter durchgreifen denn es geht nicht an das man die telefonnummer einfach so ändern kann, es wurde doch gesetzlichfestgelegt das das existierende Telefonnummern sein müssen die im Display angezeit werden müssen. Ich finde die Behörden sind da zu laff manschmal kommt es mir so vor als würden die mit denen mit Kooperieren naja die bekommen ja auch viel monye von denen .

  23. aixleni meldete Franklin Marketing mit der Nummer 02218682600 als Kostenfalle

    Frau Claudia Schiffer (Haha - wieviele mit diesem Namen gibts eigentlich?) meldete sich von der Datenzentrale der Franklin Marketing und behauptete ich hätte verpasst die Gweinnspielteilnahme zu kündigen, die ich telefonisch im Oktober letzten Jahres abgeschlossen hätte. Wenn sie meine Daten da jetzt löschen solle brauche sie einen kompletten Datenabgleich, inkl. Bankverbindung. Als ich ihr sagte dass ich ihr sicher nicht meine Bankverbindung nennen würde und ihr vorschlug, sie könne ja die ihr vorliegenden Daten mal vorlesen meinte sie sie mache sich dann strafbar. Als ihr endlich klar war dass ich keine Bankdaten rausrücken würde hat sie mir noch viel Spaß beim Gewinnspiel gewünscht und aufgelegt.

  24. GES meldete die Nummer 02218682600 als Stefan Müller

    Angenehme Stimme (im Gegensatz zu sonst, richtiger Geschäftsmann): "Stefan Müller" fragte ob ich tatsächlich der "..." wäre. Als Antwort habe ich ihm gesagt, dass ich das Gespräch aufnehmen werde .... Hat sofort aufgelegt

  25. mwe meldete o22186826ßß mit der Nummer 02218682600 als Gewinnspiel

    wollten wg. angeblichen Gewinn meine
    kompletten pers. Daten incl. Bankdaten.
    Nach dem Götzzitat von mir legte ich auf

  26. dudelsack meldete datenverwaltung köln mit der Nummer 02218682600 als Gewinnspiel

    habe heute einen Anruf bekommen ich hätte bei einem gewinnspiel teilgenommen und man wolle meine daten abgleichen. nachdem sie alles wissen wollten wollten sie meine bankdaten abgleichen, aber anstatt sie sie mir vorlesen sollte ich sie nennen....auf KEINEN fall darauf reinfallen denn so bekommen sie sie. und dann kostet es geld. ich habe gott sei dank abgelehnt und nach ner weile gab die frau auf.

  27. serox meldete die Nummer 02218682600 als Gewinnspiel

    Reine Abzocke wurde heut MEHRFACH angerufen 1. weil sie meine daten rausnehemn wollen aus dem internet (Datenschutzentralle Koeln). Dazu bekäme ich ja einen weiteren kontrollanruf wo mir eine zeitschrift angeboten werde die ich bestätigen soll.
    diesen Lehnte ich ab und hab einfach aufgelegt ca 2 stunden später hat mich wieder jemand angerufen (aus der "DATENSCHUTZZENTRALE KOELN) und fragte was schief lief. meinte ich nur nix hab gemacht5 was sie sagten und hatte ihn nach einer nummer gefragt unter der ich ihn erreichen koennte (01807404109 hat er angegeben) er hatte mich nochmal weitergeleiete also ich wurde nochmals angerufen. Wegen der Zeitschrift. Auch da sagte ich wieder nein 2 weitere stunden rief mich wieder jemand aus der datenschutzzentrale koeln an (person nummer 3 war dies) der wieder fragte was schief lief und ich ihm nur sagte das er aufpassen solle was er macht, den ich habe die rufnummer ueberprüft von der er anrufe und die ist mehrfach als anruf von unserioesen AR*******ern aufgeschrieben wurden. Desweiteren habe ich die von ihrem kollegen angegebenen nummer ueberprüft wo nur kommt (kein anschluss unter dieser nummer). und hab aufgelegt.
    Seitdem isses ruhig.

  28. A.L. meldete die Nummer 02218682600 als Gewinnspiel

    Eben haben die die auch bei mir angerufen und es war eine Frau am TEl.
    Sie sprach bzw stammelte irgendwas von Gewinnspiel und das es jetzt was kostet.Ich sagte hab an nix teilgenommen und da war plötzlich kurz Stille am anderen Ende.Hab dann einfach aufgelegt. Abzocke!!!!!

    A.L. antwortete 2012-06-28 23:14:48
    Ich hab die Nr in meiner Fritzbox sofort gesperrt und Ruhe ist!!!

    Sehr empfehlenswert!!!
  29. ömmelchen meldete die Nummer 02218682600 mit Score 9

    die dame behauptet im auftrag des verbraucherschutzes anzurufen,damit man nicht mehr angerufen eird von irgendwelchen unseriösen geschäftsleuten.dabei versucht sie sämtliche kontodaten abzufragen,die sie angeblich für die löschung brauchtvorsicht abzocke

  30. hauser meldete martin schwarz mit der Nummer 02218682600 als Kostenfalle

    mir wurde mitgeteilt das ich bei einen gewinnspiel für 89- € 12 x mitmachen muß und sie würden mich austragen aus der firma gewinnprofi 24 kosten keine aber beim rückruf sollte ich 14 monate die zeitschrift hörzu bestellen.

  31. Gogo meldete die Nummer 02218682600 als Gewinnspiel

    Wurde heute angerufen. Daten waren fast korrekt, nur dass ich bei einem offensichtlich männlichem Vonamen als FRau angesprochen wurde. Gemeldet hat sich eine "Datenverwaltungsstelle".
    Angeblich hätte ich an einem Gewinnspiel teilgenommen. Nachdem ich dies bestritt, wurde die Aussage wiederholt, diesmal mit Angabe eines Teilnahmedatums aus Oktober 2011. ch bestritt erneut. Dann hieß es, man wollte die Quellen prüfen und es wurde aufgelegt. Mal sehen, weie weitergeht.

  32. Angie meldete die Nummer 02218682600 mit Score 8

    Haben öfter bei mir angerufen während ich nicht da war, hab natürlich nie zurück gerufen. Heute war ich mal da und nach dem ersten Klingeln mich nur mit "Ja" gemeldet und niemand war dran! Schade, ich sag dann gerne "einen Moment bitte" und leg einfach den Hörer beiseite! Lass die doch warten bis sie schwarz werden!

  33. Angie meldete die Nummer 02218682600 mit Score 8

    Haben öfter bei mir angerufen während ich nicht da war, hab natürlich nie zurück gerufen. Heute war ich mal da und nach dem ersten Klingeln mich nur mit "Ja" gemeldet und niemand war dran! Schade, ich sag dann gerne "einen Moment bitte" und leg einfach den Hörer beiseite! Lass die doch warten bis sie schwarz werden!

  34. Lottospieler meldete die Nummer 02218682600 als Telefonterror

    Angeblich ist die Dame vom Datenschutz,man hätte ein Gewinnspiel nicht gekündigt,aber man wisse,dass meine Daten verkauft worden.Um ein Weiterverkauf ins Ausland zuVerhindern muss man alle Daten komplett,auch Kontonummer abgleichen.Das Telefonspiel geht jetzt schon gut $wochen mit wechselnden Nummern.Alles die selben Betrüger.ACHTUNG,am besten gar nicht ran gehen.Nummern der Bundesnetzagentur wegen Mißbrauch melden!!

  35. mikky meldete die Nummer 02218682600 als Telefonterror

    ruft hier an und sagt ich hätte Sie angerufen

  36. Sparkasse KölnBonn meldete die Nummer 02218682600 als Telefonterror

    Anrufe mit der Rückrufnummer 0221 8682600 haben nichts mit der Sparkasse KölnBonn zu tun!

    Anrufer, die unter der Rückrufnummer 0221 8682600 wegen eines Gewinnspiels oder verlorenen Datensätzen etc. anrufen und Kontodaten abfragen wollen, haben nichts mit der Sparkasse KölnBonn zu tun. Wir gehen von Spoofing aus und raten dringend, keinerlei Kontodaten preiszugeben.

    Ihre Sparkasse KölnBonn

  37. Saddy meldete die Nummer 02218682600 als Vermarkter Hotline

    Wurde gerade angerufen, Herr war vom Verbraucherschutz. Meine Daten wurden geklaut, in der Zwischenzeit aber gesperrt, ob sie alles löschen sollten. Bitte sofort auflegen!!!! Ist reine BETRUGSMASCHE!!! Die haben wirklich die kompletten Daten incl. Bankverbindung. SEHR GEFÄHRLICH!!!

  38. Big One meldete die Nummer 02218682600 mit Score 9

    Es wurden mal wieder Daten von der Sparkasse KölnBonn. Der Anrufer sein nun beauftragt die Konten wegen einer Gewinnspielteilnahme abzugleichen. Dafür benötigt er nur die Kontodaten. (Ha, ha, ha.)Da wir an keinerlei Gewinnspielen teilnehmen konnte man hier schon von versuchten Betrug ausgehen. Auch auf die Frage nach meiner Kontonummer bekam ich keine Auskunft(er wußte sie nicht) aber er nannte mir zumindest eine falsche! BLZ. Also VORSICHT BETRÜGER MIT EINER URALTEN ABZOCKERMASCHE !

  39. Sauerländer meldete 02218682600 mit der Nummer 02218682600 als Gewinnspiel

    Bei mir der gleiche Anruf.Angeblich gespielt und nun verpflichtet weiter zu spielen. Nach Androhung von Verbraucherschutz und Anwalt nannte mich der freundliche Herr noch kurz H..sohn und meinte abschließend LMAA. Kann er haben. Ich habe aber eine verdammt harte Zunge die wie eine Faust aussieht !!

  40. Telewalther meldete die Nummer 02218682600 als Kostenfalle

    Leg Dir einen Schrillalarm neben das Telefon und lass ihn zur rechten Zeit antworten

Reihenfolge:

Sollte ich eine Bewertung hinterlassen?
Du wurdest von dieser Nummer angerufen und weißt mehr über den Anrufer, dann ist die Antwort ja!
Durch deine Bewertung wird die Telefonnummer und der Anrufer in unserem Verzeichnis öffentlich angezeigt. Damit sorgst du langfristig dafür, dass störende Anrufer der Vergangenheit angehören. Angaben mit   sind Pflichtangaben. Bitte beachte unsere Nutzungsbedingungen!

Schütze deinen Kommentar vor einer Löschung! Als registrierter Nutzer setzen wir uns mit dir in Verbindung, falls jemand deinen Kommentar löschen will.

Bewertest du eine Firmennummer und du bist Besitzer der Nummer oder kennst Details zur Firma, dann nutze den speziellen Firmeneintrag für mehr Details und um deine Sichtbarkeit zu erhöhen.

Neue Bewertung zu Nummer 02218682600



Ich möchte informiert werden bei Neuigkeiten zu dieser Nummer.

 
Mögliche Schreibweisen für die Nummer 02218682600
  • (0221)8682600
  • 0221-8682600
  • 00492218682600
  • (0049221)8682600
  • 0049221/8682600
  • 0049221-8682600
  • +492218682600
  • +49 221 8682600
  • +49221/8682600
  • +49221-8682600
  • +49-221-8682600
  • +49 (0)221 8682600

Verteilung der Anruftypen und Anrufernamen in den Bewertungen

Gewinnspiel
29 Meldungen
Unbekannt
22 Meldungen
Kostenfalle
15 Meldungen
Telefonterror
9 Meldungen
seriöse Nummer
3 Meldungen
Aggressive Werbung
3 Meldungen
Vermarkter Hotline
1 Meldungen
unbekannt
49 Meldungen
02218682600
7 Meldungen
Unbekannt
3 Meldungen
Tel.Nr.02218682600
2 Meldungen
Betrüger
1 Meldungen
Sonstige Rechtsabteilung(1) Datenschutzzentrale Hamburg (1) Datenschutzverwaltung (1) Datenzentrale Köln Rechtsabteilung (1) Gewinnspiel (1) Endlich (1) Herr Posch (1) irgendeine Verwaltungs blabla Datenschutz (1) datenverwaltung köln (1) "Datenschutzbehörde" (1) martin schwarz (1) o22186826ßß (1) Stefan Müller (1) Franklin Marketing (1) ? (1) Verwaltungszentrale Köln (1) Verwaltungszentralle für Datenschutz (1) unverständlich (1) Herr Buchhorst von der Daten-Verwaltungs...xyz (1) ??? (1)
Hinweis gelesen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Individuelle Einstellungen können in der Datenschutzerklärung vorgenommen werden. Mehr Informationen