phonenumber list top spammers
phonenumber list top spammers
Twitter Facebook

0331601352828 aus Potsdam

Karte zum Vergrößern klicken

Bewertung für 0331601352828

7
Name / Firma: RAe Dr. Purps, Vogel, Dr. Flinder (4) unbekannt (21) 0331601352828 (3) Streitbörger & Speckmann (2) Rechtsanwälte Purps Vogel Flinder (1) Purps Vogel flinder (1) Frau (1) Purps,Vogel,Flinder (1) Purps Vogel Flinder (1) GFKL (1) Pups Vogel Flinder Inkasso (1) Gerhardt (1) Scheiss (1) Purps/Deutsche Post AG (1) Streitbörger & Speckmann / Purps Vogel Flinder (1) Dr.Purps (1) mehr...
Anfruftypen: Inkassounternehmen (29) mehr...
Bewertungen: 128 (entfernt: 1)
Suchanfragen: 39741
Einschätzung: unseriös (tellows Score 7)
Anruf störend, Kommentare beachten!

Details zur Telefonnummer

Stadt: Potsdam - Deutschland
Telefonnummer: 0331-601352828
International: +49331601352828
Adresse: Details
Weitere Informationen:
Herausfinden
Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr!

Bewertung abgeben und Nummer blockieren

Wenn du eingeloggt bist, kannst du einmal bewertete Anrufer auf all deinen Telefonen erkennen und blocken. Außerdem hilfst du der Community mit deiner Bewertung der Nummer!

Trends

Aufrufe letzter Monat: 623
Entwicklung Zugriffe: Suchanfragen sind konstant und verteilen sich häufiger auf Wochentage


Abgegebene Bewertungen zu 0331601352828 (42 Gesamt, Sortiert nach Datum)

Bewertung abgeben
Reihenfolge:
  1. Opfer meldete die Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Habe heute auch mit der Kanzlei telefoniert. Sehr unfreundlich! Forderung von E-Plus wird nicht nachvollziehbar geltend gemacht.
    Warum wird solchen unseriösen Anwälten nicht die Zulassung entzogen!

    hardcorelesbe antwortete 2015-03-19 18:21:48
    Hallo ich habe auch Probleme mit dieser kanzlei habe eine rechnung bekommen die eigentlich nicht stimmen kann weil sie innerhalb von einen monat an die 200 euro gestiegen ist. Jedes mal wenn ich dort anrufe geht keiner ans telefon ich werde dieses Unternehmen bei der polizei melden und prüfen lassen ob es diese kanzlei wirklich giebt.
    Nanni antwortete 2015-03-19 19:01:55
    Hallo hardcorelesbe, war die Ursprungsforderung (von wem eigentlich?) gerechtfertigt?
    hardcorelesbe antwortete 2015-03-20 17:37:49
    Ich hatte vorher einen brief von jemanden anders bekommen hatte da angerufen und hatte mit denen aus gemacht das ich eine Ratenzahlung machen möchte haben die auch zu gestimmt gehabt. Und danach kam von dieser Kanzlei ein brief an. Das ich zu denen meine Ratenzahlung schicken soll. Konnte sie diesen monat aber nicht zahlen und jetzt wollen die das ich den kompletten betrag zahle.
    Nanni antwortete 2015-03-20 18:38:02
    Ist die Ursprungsforderung berechtigt oder nicht?
    arina antwortete 2016-12-14 13:30:37
    Bei dieser Kanzlei muss man Penetrant sein und dauer anrufen, damit einer ran geht. habe heute erst beim 22. anruf jemand ran bekommen.
    sam antwortete 2017-03-02 18:19:23
    das gleiche habe ich auch gerade eigentlich hatte ich e-plus schon längst bezahlt...nun hben die.... mein Konto gepfändet ohne vorher es anzukündigen. Ma ist den komplett ausgeliefert
  2. D1Ld0 3nF0Rc3r meldete die Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Habe einen Brief am Anfang des Jahres bekommen das eine Forderung von 104eur und n paar zerquetschte offen ist. In dem Brief wird Bezug auf vorangegangene Korrespondenz genommen, welche ich nie bekommen habe. Keine Mahnungen vom Provider oder sonst was. Hab deshalb zuerst gedacht safe ist das ne Abzocke und hab dem Brief widersprochen.

    2 Monate später kam dann nochmal ein Brief, jetzt sinds noch 84 Euronen die offen sind. Auch hier habe ich wieder widersprochen per mail. Erst nachdem ich bei der für die Anwälte zuständigen Anwaltskammer angerufen hab um mir dort eine Nummer geben zu lassen die bei einem Menschen rauskommt. Dann hat auch jemand mal einen meiner unzähligen Anrufe entgegen genommen. Dort hab ich mit Anzeige u. Beschwerde bei der Kammer gedroht dann kam wieder Post. Und wie schnell die Post kam, hat keine Woche gedauert. Kopie vom ersten Brief, hab ich vorher noch nie gesehen, plus eine Aufschlüsselung wie dieser zustande kam. Beachte, die Rechnung gehört zum ersten Schreiben was anscheinend im Vorjahr geschickt wurde und nicht wie erhofft zu dem dritten Schreiben.

    Nach etwas Nachforschung in meiner Inbox hab ich eine Mail gefunden in der mir mitgeteilt wurde vom Provider das ich 15Euro nicht decken konnte und man mir per Post weiter Informationen zukommen lässt (vermutlich die vorangegangene Korrespondenz). Tja hab nie eine Rechnung oder ne Mahnung bekommen vom Provider also ist in meinen Augen die Forderung nicht rechtlich. Bevor ich mich vor sowas bück, wie es so manche hier machen, kämpfe ich lieber. Ich bin mal gespannt ob ein gelber Brief kommt und wie Pupsi, Vogi und Fritte reagieren. Für mich sieht die Nummer so dubios und unseriös aus... Nicht einschüchtern lassen! Sollen die doch drohen mit was die wollen!

    Saviour1981 antwortete 2017-04-13 07:34:44
    so ist es richtig. Immer kämpfen und später den Sieg davon tragen >=)
  3. Julia meldete die Nummer 0331601352828 als Rechtsanwälte Purps Vogel Flinder

    Sehr Unfreundlich, habe noch nie sowas erlebt, einfach nur unfreundlich unprofessionel!

    Jens antwortete 2019-01-04 05:38:14
    Tuh dir selber mal einen gefallen, geh damit zur Polizei und mach eine Anzeige.Um so mehr Menschen gegen diese Kanlei eine Anzeige gegen vorsätzlichen Betrug machen, wird auch die STA nicht mit geschlossenne Augen vorbei schauen.Diese Kanzlei kauft wohl irgend welche CD,s auf und fordet irgent welche gelder womit sie überhaupt nichts mit zu tun hat. Unterlagen von den Gläubiger können sie auch nicht vorlegen, nur zahlen, so wurde es mir am Telefon gesagt.Ich warte nur auf ein Mahbescheid dann lege ich richtig los, vorher kann man laut polizei nichts machen. Erst wenn sie durch einen Mahnbescheid an euer Geld wollen, dann ist das vorsätzlicher betrug.
    Rita antwortete 2019-06-21 15:22:05
    Absolut unfreundlich, pampig, und extrem arrogante Dame am Telefon ... haben bei meiner 89 jährigen Mutter sowohl das Bankkonto gesperrt und den Betrag nochmal von der Witwenrente gepfändet, obwohl die Zahlung schon eingegangen war - doppelt kassiert!!!! Ein Verbrecherverein!!!! der doppelt kassierte Betrag ist noch immer nicht zurückgezahlt, alles wegen einer Telekomrechnung, die meine Mutter nicht mehr zahlen konnte....
  4. Eiskalter Engel meldete RAe Dr. Purps, Vogel, Dr. Flinder mit der Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Hallo die Firma RAe Dr. Purps, Vogel, Dr. Flinder hat mein konto gepfändet worauf ich ein p konto eingerichtet habe ich bekomme hartz4 und kindergeld heute sah ich das die firma mir 800euro abgezogen hat...

    Magdalena aus Würzburg antwortete 2016-02-25 17:08:57
    Das sind Zusammenschlüsse einer kriminellen Organisation, die
    a)sich dauerhaft an unklaren Gesetzespassagen und ähnlichem bereichert
    b)für ihre anderen Straffälle gern dauerhaft bereitgestellte "Anwälte" vorzuweisen vermag und benötigt.
    Eiskalter Engel antwortete 2016-03-02 05:01:07
    das heißt das dies nicht berechtigt ist bezw war von denen??ich kann das geld noch nichtmal zurück holen bezw eine rücklastschrieft machen...
    Hanna antwortete 2016-03-06 21:22:25
    Bei solchen Sachen sofort zum Rechtsanwalt gehen !
    Schnurpitz antwortete 2019-05-03 20:08:07
    Habe auch ein p Schutzkonto auch bei mir wurde gepfändet. Als ich bei der Kasse erklärte das das ja eigentlich nicht Sinn eines p Schutzkonto sei meinte die Tante, wie sollen die Leute denn sonst an ihr Geld kommen.Ich fand das mehr als unverschämt, könnte aber weiterhin nicht über dieses Geld verfügen. Heute habe ich dann gesehen das das Geld tatsächlich abgebucht wurde.
    Nun habe ich mal in meinen Unterlagen nachgesehen, das Geld was noch ausstand, worauf sich der Titel bezog, habe ich schon längst abbezahlt. Der Witz ist das die mir zuviel gezahltes geld zurück überwiesen haben.
  5. Ich bins meldete die Nummer 0331601352828 mit Score 9

    Betrüger!!!!! Nutzen Daten die teilweise vor 8 Jahren gemacht wurden. Bei mir gibg es um cent beträge aus den dann 50 Euro plus Zinsen und Kosten wurden. Nachdem Gysi einen Brief geschrieben hat wurde die Sache ganz schnell ausgebucht. Achso, die 11 Cent immer schön zurück überweisen. Das ärgert die Richtig. Haben deshalb schon mächtig Ärger mit ihrer Bank

    Nils Tutswohl antwortete 2017-05-29 08:59:14
    Ich habe auch so ein ähnliches Problem. Die habrn mir die ganze Zeit Post an mrine alte adresse geschickt, selbst das Zentrale Mahngericht Coburg. Ging alles wohl an Absender zurück...wurde trotzdem als zugestellt markiert.
    Keiner von denen will dafür verantwortlich sein.
    Mein Konto ist gepfändet. Urplötzlich.
    Dazu soll ich 81€ Ratenzahlungsgebühr + Pfändungskosten zahlen.
    Es gibt 2 Möglichkeiten. Eine Vollstreckungsabwehrklage gemäß Paragraph 767 ZPO und eine einstweilige Verfügung vom Zivilgericht
  6. S.B. meldete die Nummer 0331601352828 als RAe Dr. Purps, Vogel, Dr. Flinder

    Ich wurde lange von dieser Nummer konstant mehrfach angerufen
    Habe nicht mehr darauf reagiert mittlerweile habe ich einen Brief bekommen ohne Betreff ohne alles nur mit der Aussage ich solle doch dort anrufen um etwas zu klären.
    Ich habe keine Ahnung was ich mit denen zutun haben soll bin mir auch keiner Schuld /Probleme bewusst

    Ich antwortete 2019-03-21 17:17:05
    Habe heute auch einen sehr dubiosen brief bekommen in dem ich um Rückruf gebeten wurde, zwecks Klärung. Hab keine ahnung was die von mir wollen, zudem ist sowas äußerst unseriös für eine anwaltskanzlei!
    Schnurpitz antwortete 2019-05-03 20:17:12
    Habe auch ewig Anrufe bekommen, lasse immer erst den Ab rangehen. Als ich die Tage nach Hause kam war auf dem Ab die Nachricht das ich mich unter einer Nr. wegen einer Sache melden soll.
  7. Geschädigter meldete RAe Dr. Purps, Vogel, Dr. Flinder mit der Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Ohne Zahlungsaufforderung Mahnbescheid bekommen über Forderung, die ungerechtfertigt, an den Haaren herbeigezigen war. Nachdem erweiterte Meldeauskunft eingereicht wurde entschuldigte man sich mit der Bitte, den Widerspruch zurückzunehmen, um ihm den "richtigen" Schuldner zustellen zu können. Gesagt. Getan. Darauf folgte ein Vollstreckungsbescheid. Direkt Kontakt aufgenommen, kein Ansprechpartner. Daraufhin gab ich die Sache in die Hände eines Anwalts. Selbst dieser erhielt auf drei Aufforderungsschreiben, den Vollstreckungsbescheid herauszugeben keine Antwort. Nun habe ich Beschwerde bei der Rechtsanwaltskammer eingereicht und werde meine entstanden Kosten für die Rechtsanwaltskosten gerichtlich einfordern.Dreckspack.

    Jens antwortete 2019-01-04 05:34:16
    Tuh dir selber mal einen gefallen, geh damit zur Polizei und mach eine Anzeige.Um so mehr Menschen gegen diese Kanlei eine Anzeige gegen vorsätzlichen Betrug machen, wird auch die STA nicht mit geschlossenne Augen vorbei schauen.Diese Kanzlei kauft wohl irgend welche CD,s auf und fordet irgent welche gelder womit sie überhaupt nichts mit zu tun hat. Unterlagen von den Gläubiger können sie auch nicht vorlegen, nur zahlen, so wurde es mir am Telefon gesagt.Ich warte nur auf ein Mahbescheid dann lege ich richtig los, vorher kann man laut polizei nichts machen. Erst wenn sie durch einen Mahnbescheid an euer Geld wollen, dann ist das vorsätzlicher betrug.
  8. JanisKraus meldete die Nummer 0331601352828 als RAe Dr. Purps, Vogel, Dr. Flinder

    Hallo
    ich habe/hatte auch probleme mit der Kanzlei mit 53€ habe niemal von denen Post oder einen E-mail erhalten doch sie vordern 53€ solch ein Lumppen pack

    Jens antwortete 2019-01-04 10:49:28
    Hallo Leute!

    Es kann nicht sein, das ihr euch das von dieser Uminösen Kanzlei alles gefdallen last-
    ( Purps Vogel Flinder).

    Eines ist bdoch klar, wenn ihr euch nicht wehrt, dann macht sie mit euch alles.

    Einen Tip möchte ich euch geben. Geht zur Polizei und stellt eine Anzeige wegen vorsätzlichen Betrug, gege diese Kanlei.Es kann nicht sein das am Telefon von dieser Kanzlei gesgt wird, wir können ihnen nur Zahlen schicken, keine schriftlichen Forderungen von den Firmen, das sie keine haben. Was kann das heissen. Die Kanzlei kauft irgentwoher CD.S oder unterlagen auf nicht korrekter Art und weise, und dichtet noch höre Zahlen dazu. Das ist doch bekannt wie das damahlige Download, wo sich auch sogenannte Rechtsanwälte darauf spezialiesiert haben, ( unberechtigter weise). 99% der Firmen die sie angeben, kennen sie oder Arbeiten garnicht mit der Kanzlei zusammen. Sowie bei der Telekom, die Arbeitet mit EOS zuammen und nicht mit dieser Kanlei Prps Vogel Flinder. Fragt bei denen Unternehmen nach,bei den ihr Schulden habt, ob sie mit der Kanzlei zusammen Arbeiten,und lasst euch das schriftlich geben von dem unternehmen, wenn ihr das gemacht habt uns von euren unternehmen habt, könnt ihr gleich eibne Anzeige wegen vorsätzlichen betrug stellen bei der Anwaltskammer so wie bei der Polizei. Nur so kann man das unternehmen zerschlagen. Sonst hören die nie auf. Um so mehr Anzeigen gegen diese Uminösen Kanzlei, muss auch die STA schalten. Steckt nicht den Kopf in den Sand, sondern handelt, und lasst euch nicht alles gefallen.
  9. Sandy meldete Purps Vogel flinder mit der Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Ich habe mittlerweile 3 Briefe von denen bekommen mit einer Forderung der Allianz.
    Ich war in meinem Leben noch nicht bei der Versicherung.
    E Mails kommen zurück.
    Anrufe werden ignoriert.
    Ein Brief mit der Aufforderung der Verträge mit meiner Unterschrift werden auch ignoriert
    Stattdessen ein neuer Brief mit Androhung einer pföndung.
    Hat jemand eine e Mail die auch korrekt ist. Denn die auf dem Brief ist falsch.
    Ausserdem fehlt dort die Angabe des zuständigen Gerichts was für illegale Sache spricht.

    Lina antwortete 2018-06-01 13:11:13
    Ganz ruhig bleiben. Wenn die Forderung unberechtigt ist, Briefe abheften aber nicht zahlen. Auch auf Inkassoschreiben braucht man nicht zu reagieren. Erst wenn ein Mahnbescheid kommt (wird in gelbem Umschlag vom zuständigen Mahngericht per Zustellung versandt) muss man reagieren und innerhalb 14 Tage Einspruch einlegen. Dann müsste die Allianz klagen und das wird sie schön unterlassen, wenn niemals ein Vertrag bestanden hat. Sie kann dann die Klage nur verlieren. Ich denke, dass wahrscheinlich eine Namensverwechselung o.ä. vorliegt.
    jung antwortete 2018-10-24 16:31:22
    habe gestern eine forderung erhalten, die wollen im Namen der Stadtwerke duisburg 5.500€ von mir für eine wohnung in duisburg. Nur dass ich noch nie in Duisburg Wohnhaft war. Habe dort angerufen und denen die sachlage geschildert. Antwort: "Wir haben ihre aktuelle adresse im Internet recherchiert, wenn sie nie in duisburg gewohnt haben faxen sie uns ihre ausweiskopie zu". Was ich nicht gemacht habe,weil mir dass ganze unseriös klingt. Muss ich mir sorgen machen oder kann ich dass ganze ignorieren? Ich habe noch nie in duisburg gewohnt und habe mit der Sache nichts zu tun. WEnn ich zum Anwalt gehe mnuss ich die kosten tragen da ich kein rechtschutz habe, und dass für eine Saache womit ich nichts zu tun habe.
  10. XXBOGYMANNXX meldete Frau mit der Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Hallo guten Tag ich habe auch Probleme mit dem Verein und versuche vergeblich die zu erreichen werder per Mail noch per Handy was kann ich tun

    Lg

  11. Blubberboi meldete die Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Also bis ich da jemand erreicht hab musste ich erstmal in der für die Anwälte zuständige Kammer anrufen und mir dort ne Nummer geben lassen. Nach dem ich gedroht hab die Anzuzeigen und auch bei der Anwaltskammer Beschwerde einzulegen kam mal eine Antwort. Wer auch immer die sind... Das ist kompletter Schwachsinn. Habe jetzt vollumfassend der Forderung widersprochen und warte erstmal ab was da noch kommt. Interessant ist auch, das von von meinem Gläubiger per e-mail angekündigt wurde mit mir Kontakt aufzunehmen per Post. Auf den Brief/Mahnung warte ich seit fast 3 Jahren...

  12. Verwirrt meldete die Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Wenn ich anrufe, kommt nur die Durchsage die Nummer sei nicht vergeben. Ich weiß gar nicht was ich tun soll. Ich kann auch gar nicht mehr nachvollziehen, welche Forderung geltend gemacht wird. Bei Telefonica sagen sie, dass alle Rechnungen bezahlt sind.

  13. hardy7 meldete Purps,Vogel,Flinder mit der Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Arbeitet nicht korrekt!
    Bei Rückabwicklung 1 Forderung keine Weiterleitung an die "Schufa", dass der Fall sich erledigt hat!
    Seien Sie auf der Hut.

    Nanni antwortete 2017-01-24 16:46:32
    Hast du es schriftlich, dass der Fall erledigt ist? Dann schicke eine Kopie zur Schufa.
    Ernie antwortete 2018-07-17 15:37:36
    Habe eine Forderung von 2004 bekomme. Die behapten, das Sie mich regelmäßig angeschrieben hätte. Habe aber nie vorher Poste von denen bekommen. Angeblich habe ich Schulden in höhe von 140 Euro bei den Verkehrsbetrieben.
    Ernie antwortete 2018-07-17 16:00:03
    Wenn ich da anrufe, kommt eine Bandansage. Wenn Sie fragen zur Rechnung haben, geben Sie die 1 ein.Habe ich getauscht, dann geben Sie Ihr Aktenzeichen ein. Habe ich getauscht. Dann kommtdie Absagen das es das Aktenzeichen nicht gibts. Was soll ich tun?
  14. Kaduka meldete Purps Vogel Flinder mit der Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Hatte heute Post von denen da angeblich eine Handyrechnung von 03/16 offen wäre(definitiv nicht).Telefonisch habe ich sofort jemanden erreicht aber die Dame konnte mir keine Angaben machen wie zb Vertragsnummer des Anbieters usw. Morgen gehts zur Polizei Anzeige wegen versuchten Betruges erstatten.

    Jenny antwortete 2017-02-03 12:10:12
    Habe heute auch eine Rechnung bekommen über 131€.. habe niemanden erreicht. E plus gibts es ja so gar nicht mehr.
  15. Ranki meldete die Nummer 0331601352828 mit Score 9

    Habe einen Mahnbescheid zu einer mir unbekannten Rechnung ("Telekommunikation") bekommen (habe nie unbezahlte Rechnungen da alles per Bankeinzug läuft)unter der Telefonnummer der Kanzlei Purps,Vogel und Flinder bekommt man niemanden ans Telefon. Auch auf Rückruf warte ich vergebens. Werde jetzt Widerruf einlegen und das beste hoffen. Sehr unseriös bis hin zu gefährlich. Das sowas überhaupt möglich ist in Deutschland ist schon traurig.
    Rechtsschutz ist auch schon kontaktiert. Mal sehen was draus wird.

    Nanni antwortete 2016-06-22 11:35:21
    Das ist sicher kein Mahnbescheid, sondern "nur" eine Mahnung. Ein Mahnbescheid kommt immer von einem Gericht (gelber Umschlag mit Gerichtsstempel).
    Einfach dieser Forderung widersprechen (nicht widerrufen) und dann nicht mehr reagieren.
    Reagieren MUSS man nur auf Gerichtspost.
    tebina antwortete 2016-06-27 13:51:15
    Ich habe auch einen gerichtlichen Mahnbescheid (Amtsgericht Coburg) von der Fa. Telefonica am 21.06.2016 erhalten. Die RA sind ebenfalls Purps, Vogel und Flinder. Ich habe sofort Widerspruch eingereicht, da ich mit dieser Firma definitiv nichts zu tun habe.Ich bin mir ziemlich sicher, dass es bei dem einmaligen Versuch der Abzocke bleiben wird.
    Abc123 antwortete 2016-07-07 16:40:47
    Haben auch am 21.6. einen Bescheid vom Amtsgericht Coburg erhalten . Wenn man die Kanzlei purps Vogel und Flinder anrufen will geht nie einer ran ! Seit Wochen keiner zu erreichen .. Habe ein ungutes Gefühl was diese Kanzlei betrifft .. Weiß jemand mehr darüber , sind das betrüger / abzocker?! Gibt es die überhaupt . Ich zahle keine Menge Geld an Leute mit denen ich nicht Mals am Telefon sprechen kann -.-
    Nanni antwortete 2016-07-07 17:01:51
    Hallo Abc123, ist es denn eine berechtigte Forderung? Und wenn nicht, hast du dem Mahnbescheid innerhalb der 14 Tage widersprochen?
    Wenn nicht, kannst du auch gegen den folgenden Vollstreckungsbescheid noch Einspruch erheben und ans Amtsgericht zurückschicken.
    Ach übrigens, mit solchen Leuten telefoniert man nicht! Immer alles schriftlich machen wegen der Beweisbarkeit!
    hanne antwortete 2016-07-14 15:12:02
    das gleich ist mir auch passiert. Würde mich interessieren, wie es ausgegangen ist
    FrauKrümel antwortete 2017-02-03 12:31:47
    Ich habe auch einen Mahnbescheid erhalten an die Adresse meiner Mutter, welche schon ein Jahr zuvor verstorben ist und wo ich nie gemeldet war. Der Nachmieter hat mir den Mahnbescheid leider zu spät gegeben, sodass die Widerspruchsfrist abgelaufen war. Hab diesen dann trotzdem ausgefüllt und ein Schreiben ans Gericht dazu, dass ich keine Ahnung habe was das für eine Forderung sein soll und ich nie in einer Geschäftsbeziehung mit der Telefonica GmbH stand, welche als Antragsteller aufgeführt war. Jetzt kam ein Schreiben der Rechtsanwälte ich solle den Widerspruch zurücknehmen und zahlen. Um was es geht, was das für Rechnungen sein sollen und mit wem hier ein Vertrag geschlossen worden sein soll, hab ich immer noch nicht erfahren...
    Ein sehr unseriöses Verhalten, dass sich Anwälte für so was hergeben, verstehe ich nicht!
    Frau Krümel antwortete 2017-02-03 12:33:02
    Nachtrag:
    also auch von der Kanzlei Purps - Vogel - Flinder
  16. lolek meldete die Nummer 0331601352828 als GFKL

    Haben vor 3 wochen einen Anwalt eingeschaltet. Haben eine Rechnung von über 1000+++ Euro zu zahlen ...das bekloppte ist das es eine Rechnung ist die wir nicht kennen. Steht 2009 drauf. Jetzt haben wir 2016... Unser Anwalt kann da niemanden erreichen...schriftlich meldet sich auch keiner. Er wird jetzt die Firma oder die Anwalte was auch immer die sind Verklagen.

    hanne antwortete 2016-07-14 15:13:35
    darf ich fragen, wie es ausgegangenn ist?
  17. schueler meldete die Nummer 0331601352828 mit Score 9

    23x angerufen nie ein durchkommen

    bei so einer großen Firma sollte man sicherstellen das telefonische Anfragen sofort bearbeitet werden und nicht nach einer einminütigen Warteschleife mit dem AB abgebrochen wird

  18. Chyntia meldete Pups Vogel Flinder Inkasso mit der Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Hallo zusammen ,
    ich habe mir mal die mühe gemacht und die ganze Bewertungen gelesen .
    Ich habe mit diesen Inkasso Büro keine Probleme gehabt sie haben sich vorbildlich und sehr Hilf reich
    verhalten .
    Kein Böses sie müssen oder sie haben oder sonst was , ganz einfach klar ich helfen ihnen und ja ich hatte die Schulden gemacht bei Base also muss ich grade stehen .Und sie konnten mir helfen :-)
    ICH WAR SEHR ZUFRIEDEN UND MÖCHTE EINFACH MAL DANKE SAGEN !!!!!!

    Verbleibe Hochachtungsvoll Chyntia

  19. Heike1963 meldete die Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Auch ich habe schlechte Erfahrungen mit diesen Anwälten gemacht. Seit dem 01.02.2014 zahle ich jeden Monat meine Rate, erst eine kleine und nun zahle ich mehr. Ich habe dort angerufen weil ich schon 145€ drüber bezahlt habe. Immer wenn ich anrufe und frage was noch offen seht sind es immer noch 150€. Man sagte mir das ich eine Auflistung der gezahlten Raten bekomme. Bis heute kam nichts. Darauf hin haben wir Anfang Dezember ein Fax geschickt. Stillschweigen! Ich werde gleich nochmal dort anrufen, kommt dann wieder nichts werde ich die Anwaltskammer darüber informieren. Ich bin froh wenn ich den Mist weg habe. Jeden Monat bekomme ich Post das meine Ratenzahlung nicht eingehalten wurde.....so ein Blödsinn! Ich antworte darauf nicht mehr weil ich weiß das ich bezahlt habe!

  20. NRW meldete die Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Auch ich hatte mit den Verbrecheranwalten zutun wegen Unitymedia.Hatte laut Unitymedia alles bezahlt habe das Rechtsanwaltbüro fordert immer noch Geld.Konnte zu keinem anderen Anbieter wechseln da diese das blockierten und ich dadurch kein Geld verdienen konnte aber dieser Verbrecheranwaltbüro interessiert das nicht.Bin dafür das wir diese Verbrecherbande mal ordentlich bestrafen und wenn wir mal alle persönlich bei denen vorbei schauen und sie mal körperlich vornehmen wenn keine anderen diese stoppen.

  21. Jules138 meldete die Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Musste wegen diesen Verbrechern ein Pfändungsschutzkonto einrichten, weil die mein Konto pfänden wollten. Weiß bis heute noch nicht, welcher Anbieter eigentlich die Forderung gestellt hat. Aber auch egal, wer das war, ich kann ja nachweisen, dass meine Handyrechnungen bezahlt wurden. Leider sah mein Anwalt das anders. Er schickte mich mit den Worten nach Hause: Da kann ich leider nix machen. Es muss doch eine Möglichkeit geben, diesen Betrügern das Handwerk zu legen. Ich komme nicht mehr an mein Geld und habe einen 8 Wochen alten Säugling zu Hause. Nur leider interessiert das niemanden.

    Nanni antwortete 2015-11-13 13:58:21
    Wieso kommst du nicht an dein Geld, wenn du P-Konto hast?
    Julia781 antwortete 2015-11-13 17:38:27
    Was ist denn das fürn anwalt ?? Anwälte setzen Schreiben auf und telefonieren ggf. Wahrscheinlich aber hast du einen erwischt, der zu der Crew gehört, die die Regierung stürzen will. Die sitzen verteilt in Deutschland hier & da (und werden immer mehr) : als Rechtsanwälte, als Staatsanwalt, Behördenmitarbeiter, in Rathäusern etc. Oft haben die sich echt lustige Namen gegeben wie z.B. "Nils-Holger Zwanzig"(sind ja alles erfundene Identitäten mit gefälschten Papieren).... ^^
    Nanni antwortete 2015-11-13 18:03:41
    Wie hiess das noch? Ach ja, Nebelkerze...
  22. macfish meldete die Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Strafantrag § 263 StGB u.a. gegen Purps-Vogel-Flinter ist gestellt, HAFTBEFEHL in Bearbeitung, baldige Festnahme

    Jen antwortete 2015-11-05 15:41:44
    Echt die wurden Festgenommen?
    Hat sich jetzt rausgestellt das das Betrüger sind?
    jacoline antwortete 2015-11-06 14:33:31
    Was Du hier schreibst ist absoluter Stuss!
    Von wegen Haftbefehl...
    Diese Kanzlei gibt es in Potsdamm wirklich und auch ich hatte mit denen Ärger wegen E-Plus.
    RA Purps sit für die Inkassotätigkeiten zuständig mit einer gesonderten Kanzlei unter der Nummer 0331-601352828, in Potsdam. Purps, Vogel und Flinder arbeitet mit dem Inkassounternehmen Streitbörger und Speckmann zusammen, die ebenfalls in der Hegelalle 4 in Potsdam zu erreichen sind. Alles was mit E-Plus zu tun hat wird von Purps bearbeitet.
    Natürlich sind es Abzocker, was die Zinsen anbelangt, wenn man Ratenzahlung haben will, da wird erst mal eine Summe drauf geschlagen, die sich nach Höhe der Forderung richtet, damit man Ratenzahlung bekommt.
    Aber diese Anwälte sind real, die gibt es wirklich. In der Webseite mal unter Anwälte nachsehen, da sind die 3 Purps, Flinder und Vogel aufgeführt.
    http://www.streitboerger-speckmann.de/kontakt_potsdam
    jacoline antwortete 2015-11-06 14:39:28
    E-Plus leitet Forderungen ein unter der Firma GFKL Forderungsmanagement, einer 100 %igen Tochtergesellschaft von E-Plus.
    Diese sind verbunden mit der Kanzlei Purps, Flinder, Vogel unter Streitbörger und Speckmann. Wie geschrieben, gleiche Anschrift in Potsdam (Hegelallee 4)
    jaqueline antwortete 2015-11-10 10:43:42
    Hoffentlich, das sind nämlich Berüger, die nicht umsonst so viel Kritik erhalten. Seit Jahren werden ja in D Firmen, Institutionen u.ä. nonstop von Kriminellen per Identitätsbetrug gegründet. Scheinbar schlafen die Polizeien alle ! Aber das liegt auch daran, dass dieselben Betrüger das Internet für ihre Manipulationen benutzen, um hinterhältige Fake-Details vorzutäuschen, "alles habe seine Richtigkeit". Und so werden erst gar keine Ermittlungen eingeleitet, weil jeder (auch jede Polizei) dumm-doof drauf reinfällt..... Leider Fakt !

    Klar, manche davon existieren dann auch wirklich und da arbeiten auch welche... ^^.
    Andere sind reine Schein- und Briefkastenunternehmen.
    Gerade Finanzdienstleistungsunternehmen sind bei denen natürlich beliebt.
    Ansonsten sehen aber die Intentionen heutzutage ganz anders aus: Es geht um Mitspracherecht in Politik/ Gesetzgebung und dahonter stecken kranke Langzeit-Pläne von unterschichtigen Kriminellen (Nekrophilen/ Paraphilen/ Pedophilen)aus dem Dark Web, die alle für sowas wie die NSU tagtäglich abknechten.....
    Leyscha antwortete 2016-07-08 13:53:46
    Was Jacoline hier schreibt ist so aber scheinbar nicht ganz korrekt.

    Die Anwälte Purps, Vogel und Flinder arbeiten angeblich nicht mit dem Inkassobüro Streitbörger & Speckmann zusammen, dies wurde mir am Telefon mit Streitbörger & Speckmann bestätigt.

    Ich habe momentan auch gleich 2 gerichtliche Mahnbescheide vorliegen und werde Widerspruch einlegen. Daraufhin folgt der Weg zum Anwalt.

    Bei mir geht es um eine offene Baserechnung und um überfällige kosten des Inkassounternehmens für Base. Das lustige ist, dass die Base-Rechnung von 2015 ist und die Inkassoforderung von 2014.
    Widerspricht sich also schonmal in dem Jahr. Außer bei Base arbeiten mittlerweile auch Hellseher.

    Montag gibt es noch den Gang nach Base, um mir das ganze nochmal bestätigen zu lassen.
    Ich habe 100%ig keine Offene Rechnung dort.


    Seid also einfach vorsichtig und überweist nicht blind.
  23. Jen meldete 0331601352828 mit der Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Hab am Montag von meiner Bank erfahren das mein Konto gepfändet wurde. Gläubiger sind Purps Vögel und flinder. Ich soll angeblich Schulden bei E-plus haben obwohl ich noch nie etwas mit denen am Hut hatte.
    Wie sind eure Fälle ausgegangen?
    Ist es Betrug?

    biggi antwortete 2016-09-26 15:33:50
    wie ist es bei dir ausgegangen??? ich habe auch eine kontopfändung bekommen u. komme jetzt nicht an mein geld geschweige das meine miete abgebucht wird. Was kann ich mache?????
    Micki antwortete 2019-04-23 17:23:20
    Hallo,
    mein Konto wurde auch gepfändet von diesem Rechtsanwalt.
    Was ist bei ihnen rausgekommen?
    Bitte um Hilfe.
    MfG Micki
  24. Else meldete die Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Es hilft wahrscheinlich nicht, alleine gegen dieses Unternehmen anzugehen. Habe auch sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Also, wir sollten uns zusammentun.Anwaltskammer einschalten,
    Gericht informieren. Je mehr,desto besser.

    tellows Team antwortete 2015-10-30 16:23:06
    Hallo liebe tellows-Freunde,

    wir würden darüber in Kenntnis gesetzt, dass auf dieser Seite Kommentare gegen unsere Nutzungsbedingungen verstoßen. Wir bitten Euch sachlich zu bleiben und Euch an unsere Nutzungsbedingungen zu halten.

    Solltet Ihr den Eindruck haben, dass ein Kommentar unberechtigter Weise entfernt wurde, könnt Ihr auch gerne jederzeit mit uns in Verbindung setzen.
    Nicole seiring antwortete 2016-06-27 14:14:12
    Wie kann ich mitmachen wie kann man die anwaltskammer einschalten
    Hris antwortete 2018-06-30 22:56:58
    Ich habe heuze Brief bekommen , aber das gwht nicht um E-Plus was ich uberhaupt nie gehabt . Es geht um eine voll unbekanten Firma Proceed Colektion GmbH kenne ich nicht und hab in bewertung auch vieles gelesen , meinstemn sagen ist betrug und soll man wirklich sofort bei gericht melden mit so was
  25. Sabrina25 meldete die Nummer 0331601352828 mit Score 7

    halle zusammen, Hbe in letzter zeit zwei briefe von purps vogel flinder bekommen in beiden stand das ich mich umgehend bei ihnen melden sollte da noch eine offene vorderung da sein soll. ok gut,ich melde mich rufe mehrmals an niemand geht rann ausser der anrufbeantworter.Darauf hab ich dann auch gesprochen und habe um einen rückuf gebeten.Der rückruf kahm allerdings per post 4 tage später mit einem ratenzahlungs vorschlag von 20€ da laut IHREN aussagen ja meine finaziele lage immoment sehr angespannt sei. Daraufhin sprach dann mein Anwalt mal auf ihre Mailbox .Mal sehn was ich jetz wieder für eine Antwort bekomme ,da sich ja von denen niemand telefonisch meldet ;)

    Else antwortete 2015-10-22 18:12:58
    Kann den Tip von Nico nur empfehlen
    Habe heute mit H.Dr.Purps gesprochen.Sehr nett. Nimm mal die Telefonnummer 0331-27561-0, und lass dich verbinden zu der Sachbearbeiterin.
    Nanni antwortete 2015-10-22 18:55:47
    Ich kann nur davor warnen zurückzurufen. Diese(r) Else/NicO gehört zu den Pupsvögeln...

    Man gibt evtl. Daten preis, die sie benötigen, um das Konto dicht zu machen.

    Auf keinen Fall zurückrufen!!!
    Else antwortete 2015-10-23 18:01:26
    Na, Nanni Du weist es ja ganz genau.Ich habe heute jemanden erreicht. Geht doch.
    Nanni antwortete 2015-10-23 18:54:57
    Mittlerweile glaube ich sogar, dass die Meldungen zu den Kontopfändungen gefakt sind. Alles nur Angstmache und Einschüchterung.
    Jen antwortete 2015-10-28 14:42:22
    Ich wurde von diesen Leuten leider auch an die Nummer weiter geleitet wo man keinen Erreicht!
    Else antwortete 2015-10-28 15:55:15
    hast Du denn die Nummer 02331-27561-0 gewählt ? Lass Dir mal Frau Härtel geben.
    Nanni antwortete 2015-10-28 18:38:12
    @Else, wo hast du denn jetzt die 02331-27561-0 Nummer her? Du hast Insider-Wissen und du gehörst eindeutig zu dem Laden.
    Else antwortete 2015-10-28 19:47:07
    Weil ich den Tip von Nico angenommen habe und mit Dr. Pumps genau wie er selber gesprochen habe und von ihm habe ich die Nummer und den Namen. Kein Wunder, dass ihr nicht weiterkommt, wenn ihr schlaue Kommentare abgeben könnt.
    Nanni antwortete 2015-10-28 20:05:29
    Mit Dr. Pumps gesprochen? Wer ist das denn nun wieder? Haha
    Euch kann man nicht ernst nehmen...
    Else antwortete 2015-10-28 20:21:50
    Nanni leidest du an Verfolgungswahn Dr. Purps verschickt die Mahnbescheide wurde schon mehrfach erwähnt vielleicht hat Dein Übersetzer versagt oder hat Urlaub. Du hast überhaupt keinen Plan
    Nanni antwortete 2015-10-29 06:29:27
    Und muss dafür jedesmal in Vorkasse treten. Sehr oft wird er das also nicht machen. Er hofft auf die Angstzahler.
    Jen antwortete 2015-10-29 15:00:32
    Ja ich habe diese Nummer angerufen und gleich gesagt das ich mit Frau Härtel telefonieren möchte. Dann hat die Dame am Telefon mich gefragt worum es den geht und dann habe ich gesagt das es um eine Pfändung geht und Zack wurde ich an die Nummer weiter geleitet wo keine Sau ran geht. Ich bin es langsam echt leid

    @Else was konnte Frau Härtel dann klären?
    Else antwortete 2015-10-29 15:46:49
    Ich helfe einem Bekannten einen Abzahlung ohne Pfändung hinzubekommen.
    Aus dem Grunde habe ich mit Frau HHärtel gesprochen. Ich bin nicht abgewiesen worden. Habe dann per Mail einen Vorschlag gemacht und hoffe, dass er wie vorgeschlagen, angenommen wird. Ein Problem scheint, dass sie verschiedene Büros haben.
    jacoline antwortete 2015-11-06 14:50:47
    die Nummer der Kanzlei von Else angegeben ist korrekt. Richtig ist auch dass man an die Nummer 0331-601352828 verwiesen wird. Hier läuft auch ein AB und leider muss man sehr viel Geduld ahben um dort jemanden ran zu bekommen. Dieses ist jedoch die Forderungsabteilung die für E-plus zuständig ist. Alles läuft in der Hauptsache über GFKL. E-Plus leitet Forderungen ein unter der Firma GFKL Forderungsmanagement, einer 100 %igen Tochtergesellschaft von E-Plus.
    Diese sind verbunden mit der Kanzlei Purps, Flinder, Vogel unter Streitbörger und Speckmann. Wie geschrieben, gleiche Anschrift in Potsdam (Hegelallee 4)
    Hier mal die Webseite, wo die Anwälte Purps, Flinder und Vogel aufgeführt sind. Purps ist für das Forderungsmanagement für E-Plus ebenfalls zuständig und auch, wenn es länger dauert, bekommt man jemanden ans Telefon. Habe ebenfalls Ärger mit E-Plus gehabt und daher weis ich, dass die Angaben von Else korrekt sind.
    http://www.streitboerger-speckmann.de/kontakt_potsdam
    Raffa antwortete 2015-12-04 16:21:24
    Diese Else und diese Jacoline gehören 100% zu diesen huansons betrüger....
    ich würd am liebsten dene die beine brechen ihr misstkinder
    mig11 antwortete 2016-08-03 14:22:58
    Habe heute ebenfals ein Brief bekommen, und muss 557,57 euro bezahlen. Nur frage ich mich wofür? da ich schon länger nicht bei Eplus bin!
    Wie kann man gegen diese Betrüger vor gehen?
  26. Wunderbar meldete die Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Also so was von unfreundlich und Unkoopertativ das geht gar nicht! Hab versucht das meine Kontopfändung wenigstens so aufgehoben wird das ich über mein Hartz4 verfügen kann. Ist denn total egal! Wird jetzt meinen Anwalt einschalten das geht so gar nicht!

    Ghostwriter antwortete 2015-10-22 18:12:25
    Wandle dein Konto in ein P-Konto um. Das geht schnell, und kostet nichts.
    Dann ist dein ALG II auch geschützt...
  27. Sabrina meldete die Nummer 0331601352828 mit Score 8

    Hallo.Habe auch mittlerweile zum 2ten mal ein Brief erhalten von dieser Firma.Allerdings steht da weder drin um was genau es sich für Schulden handeln soll ,noch welcher Betrag denn Bezahlt werden soll.Anrufe zwecklos da ja eh niemand dran geht.Was schlägt ihr vor? Polizei ?

    Erwin antwortete 2016-01-21 12:43:37
    Inkasso Dr. Purps eindeutig unseriöser Abmahner.
    Habe Mahnbescheid erhalten und widersprochen.Führen Rechnungen auf, die ich nie erhalten habe.
    Habe auch bei den Deppen angerufen, den Depp am Telefon zusammengestaucht und mit Klage gedroht.
    Es kam nach meinem Widerspruch gegen den MB schriftlich die Drohung gerichtlich gegen mich vorzugehen und Schufaeintrag.
    Seit einigen Monaten nichts mehr gehört.
    Bin am Überlegen ob ich Anzeige erstatte, denn diesem Lumpeen muss das Handwerk gelegt werden, wie allen anderen auch.
    Bin auch noch in 2 Abofallen getappt bei Wichimobile und Legion GmbH. Von Legion habe ich Rückbuchung Telekomrechnung gemacht und die Beträge von der Rechnung abgezogen und die unstrittigen Beträge wieder überwiesen. Auch für die 2 letzten Beträge von Wichimobile, die man ja innerhalb 8 Wochen zurückholen kann. Früher in Rechnung gestellte Beträge sollen ja angeblich anerkannt sein. Aber auch die hole ich mit den 2 letzten und noch 2 folgenden Telekomrechnungen jetzt zurück. Sollen die doch von Anfang an dick und fett auf die Drittanbietersperre hinweisen und nicht im Kleingedruckten. Die verdienen mächtig an diesen Abofallen und haben deswegen kein Interesse daran auf die Einrichtung der Drittanbietersperre hinzuweisen.
    Also unbedingt bei eurem Mobilfunkanbieter anrufen und die Sperre einrichten lassen. Es kann dann nichts mehr passieren.
  28. Dachenstein16 meldete Gerhardt mit der Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Hallo, also ich möchte nur wissen wie die an meine kontodaten gekommen sind! Denn die haben mir 0,11€ überwiesen und ich kenne den Verein nicht! Und habe auch noch nie mit Denen zu gehabt!

  29. Sebbo meldete die Nummer 0331601352828 als 0331601352828

    Hallo,
    ich habe einen Brief bekommen da steht:
    Forderungsangelegenheit GFKL COLLECTIONS GMBH (mein Name).

    Sehr geehrter Herr ....

    Im vorbezeichneter Angelegenheit bitten wir sie dringend, uns kurzfristig unter der Rufnummer
    0331601352828
    Anzurufen.

    Nur komisch ist oben steht Rechtsanwälte und Steuerberater und unten bei der E-Mail steht

    [email protected]


    Das ist mir zu sehr Unseriös.
    Habe da allerdings noch nicht angerufen.

    Nanni antwortete 2015-08-14 07:18:10
    Ich würde nicht zurückrufen.
    Wie man ja sieht haben sie deine Adresse. Dann hätten die auch gleich schreiben, was sie von dir wollen.
    Bastian antwortete 2015-09-29 11:53:07
    Ja ich auch :-( Habe aber mal etwas Raus Bekommen es Handelt sich um Eine Anwaltskanzlei die aber noch eine Andere Firma im Haus Haben
  30. EINSTEIN meldete Scheiss mit der Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Kanzlei mega unfreundlich und voller Vorurteile.Base Vertrag gekündigt da keine Netztabdeckung ,bekam müntlichge zusicherung der Kündigung.Letzte Woche Brief von GFKL mit der Forderung von fast 500 Euro unglaublich da ich kein stress will habe ich bezahlt .Samstag wieder Post Rechtsanwälte Purps und Konsorten wieder mit einer Forderung ,die Ticken nicht richtig.Gebe es jetzt an meine Anwältin weiter es scheint eine Masche und gut durchdacht weil Base nicht gleich in Auftrag geben von der zweiten Vorderung wissen sie nichts!An Alle bitte seit achtsam macht Euch die Mühe und schaltet einen Anwalt ein unseriös ist kein Ausdruck es scheint Abzocke um den Leuten angst zu machendas sie am Ende wie ich doch zahlen.Seit gewarnt!!! no778

    Eiskalter Engel antwortete 2015-08-20 01:01:04
    Hallo

    Ist es zu 100% sicher das die Purps Vogel Flinder Abzocker sind??Die haben Anfang des Jahres mein Konto gepfändet da geht es um eplus... eplus hab ich schon ewig nicht mehr...
  31. ich meldete die Nummer 0331601352828 mit Score 6

    Ich habe von dene ein Schreiben bekommen , ich
    musste sofort anrufen .
    Ich auch angerufen und gefragt worum es sich handelt.
    Die dame hat nach meinem Namen gefragt was ich geantwortet habe sie hat nach meiner adresee gefragt hab ich auch geantwortet nach dem sie mich nach mein geburtsdatum gefragt hat hab ich nicht geantwortet und sie hat aufgelegt .
    Vielleicht ware die nachste frage meine pin nummer :-)
    Keine ahnung ob ich jetzt noch was bekomme , aber irgentetwas stimmt da nicht

    keineAhnung antwortete 2015-09-28 16:02:26
    Nein, dass nächste wäre gewesen, dir zu sagen um was es genau geht.

    Wer sich etwas mit Datenschutz auskennt weiß das man sich am Telefon legitmieren muss. bist du dazu nicht bereit, kann man das Gespräch auch beenden, da du eh dann nur schriftl. an die Firma wenden darfst.

    Oder möchtest du das die jedem erzählen der anruft das du schei... am hacken hast? *Kopfschüttel*
    Opfer antwortete 2015-10-08 16:11:49
    Hallo? Aber doch nicht mit dem Geburtsdatum? Wo gibt es denn sowas? Wen juckt das denn bei einer Forderung?
    Nanni antwortete 2015-10-08 17:38:54
    Dieser "keine Ahnung"-Vogel gehört zu der Inkassoklitsche, da bin ich mir sicher.
    Legitimieren muss sich erst mal der, der anruft. Der will ja schliesslich was von mir.
    Und wenn die Forderung berechtgt ist, hat der Forderungssteller auch die aktuellen Daten und keinen Brief schreiben.
    Also absolutes Kasperletheater, was hier veranstaltet wird...
  32. Caro meldete die Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Hallo ich bin jetzt ziemlich verunsichert weil ich eure Kommentare gelesen habe und die waren ja sehr negativ...ich habe von Purps,Vogel und Flinder ein Gelben Brief bekommen und die haben mein Konto gepfändet ich soll bei eplus 864,83€ offen haben...

    Weidi antwortete 2015-10-14 15:25:20
    Ja habe auch einen gelben Brief bekommen,von denen,und haben MIr auch mein Konto gepfändet.Soll 1056,37€ bezahlen. Und das kann Ich grad ned. Soll ebi denen anrufen´unter der genannte Nummer,andauern nur warte schleife dort. kriege keine Sau von denen drann. !!! Glaub ich werd auch nen Anwalt einschalten,und mal überprüfen lassen,ob das so richtig abgeht bei denen.
  33. wolf meldete die Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Eigene Zahlungen, Rechnungen und Unterlagen noch einmal überprüfen. Wenn die Forderung zu Unrecht besteht, dann bei der nächsten Staatsanwaltschaft Anzeige wegen versuchten Betruges stellen und eine Unterlassungserklärung fordern. Das sollte dann eigentlich helfen.

  34. Valja meldete die Nummer 0331601352828 mit Score 7

    Hallo,meine mutter hat ein Gelbe Brief und Widerspruch und Rechnung bekommen an mich ob ich seit 5 Jahre nicht mit meine Eltern lebe,ich habe dort an gerufen die frau wahr unfreundlich und schnell gesprochen.ich hatte vor vier Jahre uni medium und ein geblich nicht resirwa nicht zurück geschickt ob ich habe das vor drei jahren gemacht,sie hat mir raten zahlung gemacht und gesagt das ich schufa habe.und mich wundert warum haben die mir kein Brief geschickt mit Begründung das ich weiss um was es geht.Können sie bitte mir weiter Helfen

  35. Angepisst meldete die Nummer 0331601352828 als Purps/Deutsche Post AG

    Ich habe heute auch zum 2ten mal so ein schreiben von purps Bekommen. Mit dem ersten schreiben mit 450€ und jetzt dem 2ten schreiben von fast 562€. Ohne Konkrete Angaben woraus diese Rechnung/Forderung besteht. Auch mit der hier genannten Telefonnummer. Und jetzt fängt eine Frau Eichhorn von der Deutschen Post AG damit auch an. 818€ möchte die Dame. Aus Halle sogar. Die Deutsche Post hat nur mit dem Kopf geschüttelt. Aber diese Dame gibt es bei Facebook wirklich und war mal für die Post tätig. Ob Sie auch weis, dass ihr Name in den Dreck gezogen wird??? Also. FINGER WEG!!! Und nicht drauf Eingehen. Hat die Post mir auch gesagt

  36. Avaline meldete 0331601352828 mit der Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    habe heute einen angeblichen Brief vom Amtsgericht Potsdam bekommen, mit einer Forderung von der Gfkl Collections GmbH vertreten durch besagte Rechstanwälte Streitböger & Speckmann. Zum einen kenne ich weder die Gfkl noch diese Anwälte. Angebliche Telekommunikationsleistungen. Soll mal eben für was auch immer 428€ zahlen. Keine Rechnungen bei nur Nr. Zum besagten Zeitpunkt hatte ich nicht mal eine Wohnung geschweige den ein Telefonanschluß. Alles sehr merkwürdig und nicht nachvollziehbar. Ich gehe stark von Betrug aus, Geldeintreiber oder sonstiges. Ich werde auf keine Zahlung eingehen. Ich sage nur vorsicht.

    Nanni antwortete 2015-03-21 16:22:02
    Kam der Brief in einem gelben Umschlag mit Gerichtsstempel und Zustellungsvermerk? Und ist dem Schreiben ein Widerspruchsformular beigelegt? Dann solltest du vollumfänglich widersprechen und innerhalb von 14 Tagen zum Gericht zurückschicken.
    Wenn das alles nicht zutrifft, kannst du den Wisch ignorieren.
    avaline antwortete 2015-03-22 22:00:33
    Er kam im gelben Umschlag aber ohne Stempel vom Gericht drauf. Es ist auch ein Widerspruchsschreiben dabei. Ich habe mich nun erstmal an die gfkl gewendet. Email geschickt und aufs Band gesprochen, wird gerade bearbeitet und sie melden sich laut Email. Ich habe im Vorfeld nie Rechnungen bekommen für irgendwas. Ich kann nicht nachvollziehen worum es gehen soll. Die angegebene fax nr vom Gericht stimmt laut Internet Suche nicht mit der auf dem Brief überein. Auch die Rufnummer ist auf der Seite der Anwälte nicht zu finden. Alles sehr kurios.
    Nanni antwortete 2015-03-23 06:45:50
    Das Ganze soll wohl den Anschein erwecken, dass es amtlich ist.
    Du solltest auch mal prüfen, welches Mahngericht für deinen Wohnort zuständig ist. Nicht alle Amtsgerichte verschicken Mahnbescheide. Und ein Mahngericht Podstam gibt es nicht.
    http://www.justizadressen.nrw.de/og.php?MD=m
    avaline antwortete 2015-03-23 15:31:22
    Da steht mahngericht wedding. Ich lebe in Essen. Hab mich im Internet nochmal schlau gemacht. Jeder kann online so ein ding verschicken lassen für ein paar Euro. Wird alles eingetragen und der Computer vom Gericht fühlt das automatisch aus und schickt es ab. Ohne jegliche Überprüfung. Warte immer noch auf Rückmeldung von der gfkl.im Internet stehen wirklich sehr interessante Dinge über Machenschaften von inkasso Diensten und Anwälte die mit deren kooperieren. Hammer
    Nanni antwortete 2015-03-23 17:24:51
    Für dich wäre dann Hagen zuständig. Ich würde trotzdem vorsorglich den Widerspruch per Einschreiben nach Wedding zurückschicken, aber bevor die 14 Tage um sind!!! Nicht erst auf die Antwortmail warten.
    Dann bist du auf der sicheren Seite und die Gfkl Collections GmbH wäre jetzt wieder am Zug.
    Aber ich denke mal, das Ganze ist ein inzeniertes Theater und dient der Einschüchterung.
    avaline antwortete 2015-03-23 17:53:55
    Hatte ich eh vor plus Widerspruch einschreiben an die gfkl und Kanzlei. dann hab ich mein Part erledigt und bin auf der sicheren Seite.
    avaline antwortete 2015-04-06 20:50:52
    So widerspruch wurde von mir weggeschickt. Nun habe ich Post von der gfkl bekommen, nachdem sie mitbekommen haben das ich Einspruch eingelegt haben, fordert man nicht nun auf den Widerspruch wieder zurück zu nehmen, da ja sonst noch mehr kosten auf mich zu kämen und falls ich dies täte wäre die angebliche mandantin wer immer das sein mag bereit sich auf ratenzahlung ein zu lassen. Ich lach mich Tod, die können mich mal. Weder auf meine Email noch auf mein Anruf habe ich bis heute eine Rückmeldung bekommen. Und schwups leg ich Widerspruch ein soll ich den zurück ziehen. Die denken wohl die Menschheit sei dämlich. Sorry gfkl mit mir nicht :P
    Leidensgenosse antwortete 2015-07-16 12:29:28
    Wie hat sich die Sache mittlerweile entwickelt?
    Lyndwyn69 antwortete 2015-09-17 22:20:06
    Avaline, mich würde Interessieren ob Du weiteres gehört hast, nach Deinem Widerspruch gegen den Mahnbescheid
    keine Ahnung antwortete 2015-09-28 15:57:06
    @ Nanni, du solltest vorsichtig sein hier rechtliche Beratung zu geben wenn du bei den einfachsten fragen schon falsch liegts, Es ist das AG Wedding zuständig. Es ist das AG zuständig wo der Gläubiger sitzt, nicht der Schuldner. Somit AG Wedding, diese ist das Mahngericht für Berlin/Brandenburg. *Kopfschüttel*
    Nanni antwortete 2015-09-28 17:08:24
    @keine Ahnung, danke für den Hinweis. Habe ich wieder was gelernt.
    Aber der Hinweis dem Mahnbscheid zu widersprechen war nicht falsch und erst recht keine unerlaubte Rechtsberatung.
  37. Streifenhörnchen meldete die Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Ganz großes""Hände weg""

    Am besten eigenen Rechtsanwalt(des Vertrauen) beauftragen um die Rechtmäßigkeit der Forderung zu prüfen bzw Zahlungen zu tätigen.
    Vorsicht,Vorsicht und nochmal Vorsicht

    Raffa antwortete 2015-12-04 16:31:50
    hahahha aus organisatorischen gründe nicht erreichbar heute hahah was für abzocker junge junge junge ich werde dort nicht mal ein cent überweisen....
  38. Evita meldete die Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Heute habe ich wieder Forderung bekommen .Rechnung 235,05 zu zahlen.
    Kein Rechnung nur Vertragsnummer....
    Ich habe keine Ahnung was wollen sie von mir.Für was soll ich bezahlen.
    Wer kann mir helfen ich bin am
    Ende.

    Nanni antwortete 2015-01-02 12:29:00
    Einfach die Briefe ignorieren. Immer dran denken: Wer Geld haben will, muss beweisen können, dass ihm das auch zusteht. Wenn die ihre Forderung nicht begründen und aufschlüsseln, braucht man das nicht ernstnehmen.
  39. Maike89 meldete Streitbörger & Speckmann / Purps Vogel Flinder mit der Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Schicken Rechnungen raus, wo man echt aufpassen muss - ob diese eine echte ist oder eine Geldzocke. Tun starken Druck ausüben! Ich glaube es handelt sich um Betrüger

    marie antwortete 2014-10-28 12:45:00
    was kann man machen wen so hohe raten verlangt werden von dene ,bitte um eine antwort danke
    ausserdem waren sie sehr unhöflich zu mir am telefon
  40. Manuela meldete Streitbörger & Speckmann mit der Nummer 0331601352828 als Inkassounternehmen

    Sind sehr unfreundlich und versuchen Leuten weiss zu machen das man bei Ihnen rechnungen offen hat die aber garnicht stimmen.
    Ich würde aufpassen und auf jeden fall keine daten am telefon weiter geben

    Kathrin antwortete 2014-11-18 10:35:04
    Hey! Ich habe auch Post mit dieser besagten Nummer bekommen von der Kanzlei Purps, Vogel und Flinder. Kann mir deren Forderung überhaupt nicht erklären und habe auch nie zuvor Post von denen oder einem Inkassounternehmen bekommen. Auf meine bitte mir dies doch bitte offen zu legen und mir dir Briefe nochmals in Kopie zukommen zulassen, reagierte die Dame sehr unfreundlich und nicht hilfsbereit. Was ist denn bei euren Fällen herausgekommen. War es nun ein Fake?!
Reihenfolge:

Sollte ich eine Bewertung hinterlassen?
Du wurdest von dieser Nummer angerufen und weißt mehr über den Anrufer, dann ist die Antwort ja!
Durch deine Bewertung wird die Telefonnummer und der Anrufer in unserem Verzeichnis öffentlich angezeigt. Damit sorgst du langfristig dafür, dass störende Anrufer der Vergangenheit angehören. Angaben mit   sind Pflichtangaben. Bitte beachte unsere Nutzungsbedingungen!

Schütze deinen Kommentar vor einer Löschung! Als registrierter Nutzer setzen wir uns mit dir in Verbindung, falls jemand deinen Kommentar löschen will.

Bewertest du eine Firmennummer und du bist Besitzer der Nummer oder kennst Details zur Firma, dann nutze den speziellen Firmeneintrag für mehr Details.

Neue Bewertung zu Nummer 0331601352828



Ich möchte informiert werden bei Neuigkeiten zu dieser Nummer.

 
Mögliche Schreibweisen für die Nummer 0331601352828
  • (0331)601352828
  • 0331-601352828
  • 0049331601352828
  • (0049331)601352828
  • 0049331/601352828
  • 0049331-601352828
  • +49331601352828
  • +49 331 601352828
  • +49331/601352828
  • +49331-601352828
  • +49-331-601352828
  • +49 (0)331 601352828

Verteilung der Anruftypen und Anrufernamen in den Bewertungen

Inkassounternehmen
29 Meldungen
Unbekannt
13 Meldungen
unbekannt
21 Meldungen
RAe Dr. Purps, Vogel, Dr. Flinder
4 Meldungen
0331601352828
3 Meldungen
Streitbörger & Speckmann
2 Meldungen
Rechtsanwälte Purps Vogel Flinder
1 Meldungen
Sonstige Purps Vogel flinder(1) Frau (1) Purps,Vogel,Flinder (1) Purps Vogel Flinder (1) GFKL (1) Pups Vogel Flinder Inkasso (1) Gerhardt (1) Scheiss (1) Purps/Deutsche Post AG (1) Streitbörger & Speckmann / Purps Vogel Flinder (1) Dr.Purps (1)
Hinweis gelesen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Individuelle Einstellungen können in der Datenschutzerklärung vorgenommen werden. Mehr Informationen